Alles zu

PSYCHOTIC WALTZ

11 Beiträge
Mehr

PSYCHOTIC WALTZ: Neues Album Ende 2013

"psychoticGerade kommen die 2011 wiedervereinigten Kult-Prog-Metaller PSYCHOTIC WALTZ von ihrem Auftritt beim ROCK HARD FESTIVAL zurück, geben sie diese Neuigkeit bekannt: PSYCHOTIC WALTZ haben mit den Aufnahmen für ein neues Album begonnen. Das fünfte Album der Bandgeschichte soll Ende 2013 veröfentlicht werden. Es ist das erste Album von PSYCHOTIC WALTZ seit 1996. Das neue Album wird in der Originalbesetzung mit Sänger Devon Graves, Gitarristen Dan Rock und Brian McAlpin, Bassist Ward Evans und Schlagzeuger Norm Leggio eingespielt werden. 

Mehr

SYMPHONY X, PSYCHOTIC WALTZ, MERCENARY, THAUROROD: LKA-Longhorn, Stuttgart, 25.02.2011

Der souveräne Auftritt von SYMPHONY X wurde - zumindest aus meiner Perspektive - überschattet von der fulminanten Rückkehr von PSYCHOTIC WALTZ. Dass NEVERMORE aufgrund von luftverkehrbedingtem Sängermangel nicht spielten, verhinderte die vollkommene Glückseligkeit im Saal, half aber auch, den irrwitzigen, festivalähnlichen Zeitplan zu entzerren.

PSYCHOTIC WALTZ: haben sich wiedervereinigt

Die Progger von PSYCHOTIC WALTZ haben wieder zusammengefunden. Nachdem auf ihrem Facebook-Profil in den letzten Wochen bereits ein aktuelles Livevideo mit einigen Originalmitgliedern und Sean Peck (CAGE) als Gast am Gesang kursierte, haben sie nun die Reunion mit folgendem Line-Up bekanntgegeben:

Gesang: Devon Graves
Gitarre: Brian McAlpin
Gitarre: Steve Cox
Bass: Ward Evans
Schlagzeug: Norman Leggio

PSYCHOTIC WALTZ: Infos zu den Re-Releases

In Kürze werden über Metal Blade die inzwischen vergriffenen PSYCHOTIC WALTZ-Alben erscheinen, jetzt gibt es die ersten Details dazu. Zwei Boxsets (im Stile der OMEN-Re-Releases werden es sein, wobei das Debüt "A Social Grace" und "Mosquito" eine Box (VÖ: 22. März) ergeben und "Into the Everflow" und "Bleeding" die zweite (VÖ: 19. April). Der ersten Box wird eine Bonus-CD-ROM mit zwei Videoclips und einer Liveshow (die "A Social Grace"-Releaseparty in San Diego von 1991) beiliegen, der zweiten eine Audio-CD mit zwei Demos. Beide Boxsets kommen mit neuem Artwork, einem ausführlichen Booklet und Liner Notes von Ula Gehret. Die genaue Tracklist gibt es im Anhang.