agony&ecstasy

agony&ecstasy

Seit 2005 bei vampster und hauptsächlich für CD Reviews zuständig. Genres: Power, Speed und Thrash Metal, Epic Metal, Death Metal, Heavy Rock, Doom Metal, Black Metal.

Interviews

SMOULDER: Epic canadian steel!

Mit “Times Of Obscene Evil And Wild Daring” haben SMOULDER eines der Epic Metal-Highlights des Jahres abgeliefert. Das alleine war schon Grund genug, ...

CD-Reviews

ATLANTEAN KODEX: The Course Of Empire

Was macht man, wenn das letzte Album ein Genre-Meilenstein war? Einfach nochmal einen drauf setzen!

CD-Reviews

METALIAN: Vortex

Ein weiteres Stück erstklassiger kanadischer Stahl!

CD-Reviews

MEMORIAM: Requiem For Mankind

Nach dem Nahezu-Totalausfall “The Silent Vigil” nur ein Jahr später schon wieder ein neues MEMORIAM-Album? Kann das gut gehen?

CD-Reviews

VULTURE: Ghastly Waves & Battered Graves

VULTURE überzeuge auf ihrem Zweitwerk mit etwas mehr Abwechslung, schrauben dem Hörer aber immernoch gnadenlos den Kopf von den Schultern!

News

MOTORJESUS: Video zu „Speedway Sanctuary“ vom Album „Race To Resurrection“

Die Heavy Rock-Band MOTORJESUS veröffentlicht am 15.06.2018 ihr fünftes Album "Race To Ressurection" und präsentiert ein Lyric-Video zum Song "King Co...

CD-Reviews

INDIAN NIGHTMARE: By Ancient Force

Die Speed Metal Punks sind erwachsen geworden - INDIAN NIGHTMARE zeigen sich auf “By Ancient Force” deutlich gereift.

CD-Reviews

CHEVALIER: Destiny Calls

Eigenwilliger und bewusst unterproduzierter Speed Metal aus Finnland. Wird nicht jedem gefallen, will nicht jedem gefallen, gefällt mir ziemlich gut!

CD-Reviews

STEEL PROPHET: The God Machine

Auf ihrem neunten Album wagen STEEL PROPHET mit neuem Sänger eine stilistische Neuausrichtung. Für sich genommen ist “The God Machine” ein starkes Pow...

CD-Reviews

SEAX: Fallout Rituals

Mit ihrem vierten Album zelebrieren SEAX klassischen Speed Metal auf höchstem Niveau.

CD-Reviews

SMOULDER: Times Of Obscene Evil And Wild Daring

Kanada, Land des Eishockeys und scheinbar nicht versiegender Quell großartiger Metal-Bands. Die nächste anbetungswürdige Truppe: Das Epic Doom-Quintet...

CD-Reviews

GRAND MAGUS: Wolf God

Alles beim alten bei GRAND MAGUS? Leider schmeckt der Eintopf aus bewährten Zutaten diesmal nur nach aufgewärmter Pampe vom Vortag.

CD-Reviews

VULTURE: Beyond The Blade 7”

VULTURE geben einen ersten Vorgeschmack auf ihr zweites Album. Speed Metal-Maniacs können schon mal in Partystimmung ausbrechen.

CD-Reviews

WITHERFALL: Vintage [EP]

Mit “Vintage” präsentieren WITHERFALL eine sanftere Seite ihres Bandsounds. Auch akustisch klingen WITHERFALL großartig, auch wenn die Qualität der Al...

CD-Reviews

ERADICATOR: The Atomic Blast [Re-Release]

ERADICATOR feiern zehn Jahre “The Atomic Blast”. Das Debüt der Band hat nichts von seinem Reiz verloren, auch wenn die Band danach mit jedem Album stä...

CD-Reviews

SANHEDRIN: The Poisoner

Auf ihrem zweiten Album bleiben SANHEDRIN ihrem ehrlichen, unprätentiösen Sound treu und machen erneut alles richtig.

CD-Reviews

TWISTED TOWER DIRE: Wars In The Unknown

Acht Jahre Wartezeit haben sich gelohnt! “Wars In The Unknown” zeigt TWISTED TOWER DIRE spielfreudig wie eh und je und wieder etwas härter als zuletzt...

CD-Reviews

QUEENSRYCHE: The Verdict

QUEENSRYCHE haben sich dieses Mal etwas mehr Zeit gelassen, dafür aber gleich das beste Album der La Torre-Ära zustande gebracht.

CD-Reviews

THE THREE TREMORS: The Three Tremors

Treffen sich drei Metalsänger - und nehmen ein unnötiges Album auf...

CD-Reviews

TRAVELER: Traveler

Canadian Metal die zweite! Gleichzeitig mit GATEKEEPER´s neuer EP erscheint auch das Debüt von TRAVELER. Und die Kanadier liefern mit ihrem ersten Alb...

CD-Reviews

GATEKEEPER: Grey Maiden

GATEKEEPER haben pünktlich zu ihrer Tour ein neue EP am Start. Und die sollte jedem Epic Metal-Fan gefallen.

CD-Reviews

FLOTSAM AND JETSAM: The End Of Chaos

FLOTSAM AND JETSAM setzen den Kurs in Richtung ihrer Wurzeln fort und liefern ein spätes Karriere-Highlight ab.

CD-Reviews

KING DIAMOND: Songs For The Dead Live

Nach langer Wartezeit gibt es KING DIAMOND nun auch live und in Farbe für das heimische Wohnzimmer. Und das Warten hat sich gelohnt!

CD-Reviews

METAL INQUISITOR: Panopticon

Es hat mal wieder fünf Jahre gedauert, doch das Warten hat sich gelohnt. METAL INQUISITOR