Andreas Holz

Andreas ist mit vampster und Metal großgeworden, liebt Wald- und Wiesenmusik und dreckigen Punk und alles, was dazugehört (Whisky, Wanderschuhe und ein kaltes Bier in dunklen Kellern z.B.), und schreibt und singt und kämpft für das Wahre, Gute und Schöne.

CD-Reviews

MYSTERIUM: The Glowering Facades Of Night

MYSTERIUM spielen mystischen Mystic Metal mit Mythen drin. Nein, sorry, keine Ironie, das wird dem nicht gerecht... aber besonders toll ist das hier t...

Live-Reviews

MILA MAR & VIOLET, Ahlen, Bürgerzentrum Schuhfabrik, 28.10.2000

Mystik pur, eine Reise in eine Welt der Phantasie. Elfensex. MILA MAR sind eine Ausnahmeband, in jeder Hinsicht. Da treffen orientalische Klänge auf s...

Live-Reviews
CD-Reviews

RHAPSODY: Dawn Of Victory

"Dawn Of Victory" ist grandios geworden! Bombastische Chöre, packende Geigen- und Gitarrensoli, dramatische, fast schon düstere Atmosphäre, ...

CD-Reviews

GREEN CARNATION: Journey To The End Of The Night

"Psychedelic Doom Metal" - eine Mixtur aus zähflüssiger Langeweile und einigen sehr guten Stellen. Sicherlich nicht jedermanns Sache...

Interviews

AUTUMNBLAZE: Bleakness is everywhere – eine triste Seelenschau

Stilwechsel, interessante Lyrics, phantastische Musik - Grund genug für ein Interview. Doch leider wollte Eldron nicht persönlich mit mir reden, so da...

CD-Reviews

ANFALL: Feuer, Eis & Energie

Miserabler D-Punk zwischen Onkelz und Slime, aber viel viel schlechter.

Live-Reviews

JAVELIN, FALLEN ANGEL, OSYRIS, SAINT DRAGON in Dedinghausen, 30.9.2000

Wenn man zu einem Underground-Konzert mit Freibier in der Wallachei fährt, kommen lustige Dinge dabei heraus. Und man hört gute Musik - aber lest selb...

CD-Reviews

AUTUMNBLAZE: Bleak

Ein phantastisches Meisterwerk - pure Melancholie in Musik gegossen... für mich das bisherige Album des Jahres. Mischung aus Synthesizer-Loops und Git...

CD-Reviews

DREAMS OF SANITY: The Game

Konzeptalbum über "das Spiel des Lebens". Melodischer, leicht progressiver Metal mit einer wahnsinnig guten Sängerin und exzellenten Songs. ...

CD-Reviews

MINDFIELD: Deviant

Ein für Underground-Verhältnisse sehr professionelles Album einer Band, die sehr stark an Sentenced erinnert, was aber gar nicht schlimm ist, denn die...

CD-Reviews

SANCTUS: Aeon Sky

SANCTUS kommen aus den USA und versuchen, melodischen Black Metal zu spielen. Das klingt ganz professionell, läßt aber fast alles an Atmosphäre vermis...

CD-Reviews

SERAPHIM: Hope

Gute Doom/Gothic Metal-Eigenproduktion. Sechs melancholisch-depressive Songs, die es lohnen, angehört zu werden.

CD-Reviews

HAVAYOTH: His Creation Reversed

Ein richtig schönes Gothic-Album haben drei Musiker von Otyg, Ancient Wisdom und Naglfar hier gegründet. Träumer, Gothics und sonstige Menschen mit ei...

CD-Reviews

PARAGON OF BEAUTY: Seraphine… Far Gone Gleam

Auf dieser MCD beweisen POB einmal mehr ihren Ausnahmecharakter - 33 Minuten zutiefst ehrliche, emotionale, melancholische Musik, die sich jeglicher K...

CD-Reviews

MORGENSTERN: Feuertaufe

MORGENSTERN aus der Stadt Merkers schicken sich an, mit ihrem Debüt "Feurtaufe" auf dem Erfolgszug der Marke Subway To Sally/In Extremo mitz...