PALE FOREST

News

PALE FOREST: sind wieder aktiv

Nach längerer Pause haben sich die Norweger PALE FOREST wieder zusammengerauft und arbeiten auch wieder an neuem Material, das insgesamt etwas "anders" ausfallen soll (neben einem dramatischen Stück, ist auch von einem JOY DIVISION-artigen Rocker mit Geister- Keyboards die Rede).

News

PALE FOREST: MiniCD und Tour

PALE FOREST werden eine Mini CD veröffentlichen, die als limitierter Digipack erscheinen wird. Auf "The Anonymous Caesar", so der Titel der Mini, sind vier Livetracks, ein neuer Song und das PINK FLOYD Cover "Welcome to the machine". Im April wird die Band zusammen mit ihrem n...

Interviews

PALE FOREST: Raus aus dem Dreck, Mann im Mond!

In Norwegen kennt man Holland vor allem wegen Zweierlei: Käse und THE GATHERING. Tulpen kommen in den Songs von PALE FOREST allerdings nicht vor, und darüber hinaus gibt es noch zig andere Themen, über die es sich lohnt zu sprechen. Bassist und Lyriker Lars Magnus Jenssen tat dies...

CD-Reviews

PALE FOREST: Exit Mould

So muß das klingen, wenn Sonnenuntergänge Schneetreiben werden. Pure Poesie, alternativ, rockig, melancholisch, zauberhaft.

Interviews

PALE FOREST: Gedanken und Gefühle klopfen an die innere Tür

"Hmm, wir alle haben das in Roskilde gesehen. In einer Menge sollte sich jeder für den anderen einsetzen, und ich finde es schade, wie wenig sich die Menschen umeinander kümmern..."

CD-Reviews

PALE FOREST: Of machines and men

Wunderbar, schon wieder ein THEATRE OF TRAGEDY-Klon. Dachte ich auch. Stimmt aber nicht. Meine Damen und Herren, Vorhang auf für die Band, welche den neuen THEATRE OF TRAGEDY (zu „Aégis“-Zeiten) durchaus den Sitz auf dem schwarzen Olymp streitig machen könnte.