Suchergebnis

solefald

26 Beiträge

SOLEFALD: Zwei neue Alben stehen kurz vor dem Release

SOLEFALD haben die Aufnahmen zu ihrem neuen Album "Red for Fire: An Icelandic Odyssey part 1" abgeschlossen, bei dem es sich um den ersten Teil einer Viking Metal Saga handelt. Das Werk soll bis Ende des Jahres in den Läden stehen, bereits für Frühjahr 2006 ist der zweite Teil "Black for Death" geplant. Produziert wurde das Album von Borge Finnstad, als Gastsänger fungieren Aggie Frost Peterson und Jarmundur Ingi. Beim zweiten Teil kann man sich auf eine Vocaleinlage von ULVERs Garm freuen.

SOLEFALD: Details zu `In Harmonia Universali`

Die Norweger SOLEFALD legen gerade letzte Hand an ihren vierten Longplayer fourth `In Harmonia Universali`, der noch Anfang dieses Jahres erscheinen soll. Lazare, die eine Hälfte des kreativen Duos, ließ verlauten, daß das neue Album gar noch experimenteller ausfallen werde als der Vorgänger `Pills Against The Ageless Ills`. Ungeachtet dessen soll `In Harmonia Universali` dank der Produktion dennoch zugänglicher erscheinen. Neben Details wie dem Einsatz eines Männerchores und eines Saxophons bemerkenswert: Das "polyglotte" Konzept. SOLEFALD begnügen sioch keineswegs mit lateinischne Titeln und englischen Lyrics: es kommen auch norwegische, französische und deutsche Passagen zu Textehren. Die vielversprechende Tracklist:

01. Nutrisco et Extinguo
02. Mont Blanc Providence Crow
03. Christiania (Edvard Munch Commemoration)
04. Epictetus & Irreversibility
05. Dionysify This Night of Spring
06. Red Music Diabolos
07. Buy My Sperm
08. Fraternité de la Grande Lumière
09. The Liberation of Destiny
10. Sonnenuntergang im Weltraum
Mehr

TODTGELICHTER: Auf true oder untrue geschissen

Eigentlich ist "Schemen" schon letztes Jahr erschienen. Aber wie das Leben so spielt, hat es den Weg in meinen CD-Schacht erst etwas später gefunden. Dem Charme des Werkes tut dies allerdings keinen Abbruch, zumal die deutschen Black Metaller TODTGELICHTER es schaffen, die üblichen Klippen des Genres elegant zu umschiffen. So werden auch genrefremde Elemente wie Didgeridoo und Saxofon dezent eingebunden und verleihen den groovigen, düsteren Songs eine raffinierte Würze, ohne in billige Effekthascherei zu münden. Höchste Zeit also, beim Schlagzeuger mit einem der wohl seltsamsten Pseudonyme der Szene – Tentakel Parkinson – virtuell anzuklopfen um mehr über das Innenleben von TODTGELICHTER zu erfahren.

AGE OF SILENCE: mit Deal

The End Records haben AGE OF SILENCE unter Vertrag genommen. AGE OF SILENCE ist ein Zusammschluß norwegischer Musiker, wie etwa Lazere (SOLEFALD, BORKNAGAR), Eikind (KHOLD, TULUS und Hellhammer (u.a. MAYHEM).
Im Moment befindet sich die Band im Studio, um ihr Debütalbum einzuhämmern, welches "music with hard-hitting guitars, blasting drums and expressionistic vocals, yet with the calm and soothing feel of atmospheric keyboards" enthalten soll.