Captain Chaos

Captain Chaos

Ehemann, Vater, Musikenthusiast, Plattensammler, Trauerbegleiter, Logistiker, Autor, Wandergeselle

AVERSIO HUMANITATIS: Behold The Silent Dwellers

Städte. Große, organisch wirkende Leviathane in einer versmogten Welt. Monströse, kybernetische Wesen, die immer wieder ihre Form ändern, sich ausdehn...

CD-Reviews

Geprägt vom großen Fluss – Interview mit AARA

Ein Album, das so sehr begeistert, dass sich ein vampster-Alumnus genötigt fühlt, wieder aktiv zu werden, sollte allein schon Grund genug sein, aufzuh...

Interviews

AARA: En Ergô Einai

„En Ergô Einai“ ist Black Metal, der eher den kultivierten, als den primitiven Menschen anspricht – und wird gerade deshalb vom Publikum schon kontrov...

CD-Reviews

BETWEEN THE BURIED AND ME: Coma Ecliptic

Erwachsener, aber mit weniger Esprit als in der Vergangenheit: BETWEEN THE BURIED AND ME gelingt mit "Coma Ecliptic" kein neuer Husarenstrei...

CD-Reviews

MARK BRANDIS: Folge 32 – Der Pandora-Zwischenfall [Hörspiel]

Bye bye, MARK BRANDIS. Der größte Raumfahrer der Hörspielgeschichte bricht zu seinem letzten Abenteuer auf.

Multimedia

LOCRIAN: Infinite Dissolution

Wie eine drohende Umweltkatastrophe völlig neuen Ausmaßes zu neuer schöpferischer Kraft führt: Zumindest LOCRIAN laufen dank Eliz...

CD-Reviews

CHELSEA WOLFE: Abyss

Sie begeistert erneut: Die surreal zärtliche, aber auch brutale Traumwelt von CHELSEA WOLFE geht tief unter die Haut.

CD-Reviews

AH! KOSMOS: Bastards

Eleganz aus Istanbul zwischen IDM, Trip Hop und Post Rock. "Bastards" ist ebenso weltoffen, geheimnisvoll, facettenreich und verführeri...

CD-Reviews

DARK RAGE: Hate Is Our Nature [Eigenproduktion]

Thrashiger Metalcore mit Biss, der etwas straffer hätte sein müssen.

CD-Reviews

AUTHOR & PUNISHER: Melk En Honing

Ein Mensch-Maschine-Hybrid, der GODFLESH das fürchten lehrt.

CD-Reviews

NICK CAVE & WARREN ELLIS: Loin Des Hommes – Original Motion Picture Soundtrack

Wenig überraschend: "Loin Des Hommes" ist ein weiterer düsterer und spannender Soundtrack des versierten Komponisten-Duos.

CD-Reviews

GRUENEWALD: III

Anspruchsvolle Musik jenseits des Metalkosmos, dafür zwischen Jazz, Progrock und Ambient. Keine Leichte Kost, aber für Hörer mit ausrei...

CD-Reviews

HIGH ON FIRE: Luminiferous

"Luminiferous" ist das bisher direkteste Album von HIGH ON FIRE, das bisher Beste ist es leider nicht geworden.

CD-Reviews

VALKYRIE: Shadows

Ein herausragendes Album zwischen dem Heavy Metal der 1970er und dem Doom der 1980er.

CD-Reviews

VERJÄHRUNG [Film] [DVD]

Spannendes und komplexes Koreakino mit Schwächen.

Multimedia

BLUTSBANDE: Staffel 1 [DVD]

Eine Familiensaga, die das Zeug hat, in die großen Fußstapfen von SIX FEET UNDER zu treten: BLUTSBANDE ist eine packende schwedische Serie...

Multimedia

ROSETTA: Quintessential Ephemera

Ein weiteres hochklassiges Album von ROSETTA, das die Konkurrenz in der Post Metal-Szene nicht fürchten muss.

CD-Reviews

ORANGO: Battles

Retrorock mit Qualität: "Battles" ist ein schlitzohriges Album mit vielen Facetten.

CD-Reviews

AMENRA: Live II

AMENRA live rein auf die Musik reduziert: Ein gelungenes Livealbum mit einer exzellenten Songauswahl und brillantem Sound.

CD-Reviews

HATHORS: Brainwash

Mal Seattle, mal Brooklyn: HATHORS wilder Grunge-Noiserock-Punk-Mix reißt mit, zehrt aber auch an den Nerven.

CD-Reviews

WILT: The Welking Age [EP] [Eigenproduktion]

Old-school-Death Metal auf niedrigem Niveau, der mit den neuen, wilden Bands aus Deutschland nicht mithalten kann.

CD-Reviews

UNHOLD: Towering

Ein klassisches, gutes Post Metal-Album, das aber nicht das Zeug zum Klassiker hat.

CD-Reviews

UNDER THE PLEDGE OF SECRECY: Black Hole Mass Evolution [Eigenproduktion]

Ein Tech-Death-Grind-Album, das eine wohltuende Ausnahme im Einheitsbrei des Genres darstellt – uneingeschränkt empfehlenswert für Fre...

CD-Reviews