Monat: Juni 2002

News

SCHALL ÜBER STEINFURT Open-Air

Und ein weiteres Open-Air im prallen Terminkalender: am 06.07.02 findet in Steinfurt (nähe Münster) das SCHALL ÜBER STEINFURT Open-Air statt. Folgende Bands werden am Start sein: CUSTARD PIES (led-zep-cover), GOOD FRIDAY, XANDRIA, DELIRIOUS, BURN, FUNKLEIHER. Der Eintritt ist frei!! Mehr Infos unter...

News

Poll: Wie und wo informierst Du dich über anstehende Konzerte?

Eine neue Umfrage wartet auf eure Meinung: Wie und wo informierst Du dich über anstehende Konzerte? Wäre nett, wenn ihr wieder zahlreich daran teilnehmen würdet! nicht ganz so ernst gemeint war ja unser letzter Poll, bei dem wir die WM-Fussballmannschaft mit dem meisten Metall im Blut von euch erfah...

News

WARLORD: Live-Line up steht!

Die Herren Tsamis, Zonder und Cans werden bei ihrem allerersten Auftritt in Wacken von folgenden Gastmusikern Rückendeckung bekommen. Paolo Viani (Gitarre, BLACK JESTER, MOONLIGHT CIRCUS), Daniele Soravia (Keyboards, HELREIDH, MOONLIGHT CIRCUS) und Pasko (bass, SIGMA). Schade, daß Diane Arens nicht ...

CD-Reviews

STEFAN ELMGREN´S FULL STRIKE: We Will Rise

Langweilig, unnötig, belanglos. Mit diesen Worten ist das meiste gesagt, was es über diese CD zu sagen gibt. Sicher, es handelt sich hier um das erste Solo-Album des HAMMERFALL-Gitarristen Stefan Elmgren, doch seine Bandkollegen wissen wohl, warum sie ihn zwar Soli spielen aber kaum Songs schreiben ...

CD-Reviews

JIM PETERIK AND WORLD STAGE: Rock America

Ex-Survivor-Mitglied Jim Peterik vereint das "Who is Who" des Melodic Rock auf einem Album!! Was will man als Fan mehr?

CD-Reviews

HONEYMOON SUITE: Dreamland

Die Kanadier von HONEYMOON SUITE sind zurück. Mit einem guten Album, dem allerdings etwas die Eier fehlen...

CD-Reviews

DRAKKAR: Razorblade God

Alles in allem haben die Milanesen trotz mehr Power einen Schritt zurück gemacht, ein leicht überdurchschnittliches und damit in der Flut der Veröffentlichungen verzichtbares Album abgeliefert.

CD-Reviews

DAEMONLORD: The Sign (Key of the Underworld – Regained), Pt. 1: The Towers of Griefdom

Für den Fall eines Badebesuchs sollte man diese CD lieber aus dem Player verbannen und was Fröhliches hören...

News

OVERKILL: Sorge um Blitz

Wer auf dem BYH Festival war, hat es bereits durch den Mund von Veranstalter Horst Ordermatt erfahren: Bobby Blitz Ellsworth ist während des OVERKILL Gigs im Nürnberger Hirsch am 27.6. umgekippt. Meldungen wie "...im Koma gelegen..." und "...kurzfristig halbseitig gelähmt..." ver...

News

DEAD EMOTIONS: Bäumchen wechsel Dich…

Die Dark Metal-Knaben DEAD EMOTIONS haben sich aus persönlichen Gründen von ihrem Klampfer Manuel getrennt und auch schon einen neuen Ersatz gefunden. Der Gute heißt Markus und ist außerdem bei den Death/Thrashern PROJECT DEMENTIA aktiv.

CD-Reviews

UPHILL BATTLE: Uphill Battle

Ein typisches Relapse-Scheibchen, das so gemütlich in meinem Player rotiert. Will heißen: Hauptsache irgendwas zusammengeworfen, dass im Endeffekt auch blasten soll.

News

DOOM SHALL RISE: Das Doom-Festival!

DOOM SHALL RISE - unter diesem Motto wird am 07./08. Februar in Crailsheim in der Eiche das erste zweitägige Doomfestival in Europa stattfinden! Das Line-Up liest sich derzeit folgendermaßen: Dawn of Winter, Doomshine, Dreaming, Mirror of Deception, Officium Triste, Subversion, Thunderstorm, Tollwue...

News

TOURNIQUET: Aufnahmen beginnen im September

TOURNIQUET beschäftigen sich derzeit mit dem Songwriting zum neuen Album, die Aufnahmen sollen im September beginnen. Produziert wird die Scheibe von Bill Metoyer. Die Band verspricht einmal mehr "ultra-heavy thick guitar sounds, klassische Einflüsse, massig Tempo- und Melodiewechsel und das en...

CD-Reviews

FUNKER VOGT: Date Of Expiration (Single)

Bei aller Affinität zu technoiden Sounds besitzen „Date Of Expiration“ sowie die beiden anderen Songs unter all dem aggressiven Geballer auch eine gewisse Melancholie und so etwas wie eine Seele, was sie vom schlichten „Liebe – Blumen – Vakuum im Kopf“-Gedöns der Techno-DJs abhebt.

CD-Reviews

BURNER: One For The Road

Moment eben noch, muss erst mal die Sonnenbrille ablegen, die Bierflasche zurück in den Kühlschrank stellen und in Erinnerung an die Tatsache, dass ich Nichtraucher bin, die in meinem Mund befindliche Fluppe ausdrücken.

News

MESHUGGAH: Albumtitel steht fest

Das neue Werk von MESHUGGAH wird "Nothing" heißen und der Release ist für August 2002 geplant.

News

TYPE O NEGATIVE: Songtitel

TYPE O NEGATIVE arbeiten derzeit an einem neuen Album, die Arbeitstitel der Songs lauten: Nettie, I Like Girls, Valentine's Day, I Need Love, Anesthesia, Why Won't You Love Me, Above All Things, Life Is Killing Me - außerdem hat die Band noch drei weitere, bislanbg unbetitelte Stücke in Arbeit. Au...

News

DEFLESHED: Neues Album im Herbst

"Royal Straight Flesh", das neue Studioalbum von DEFLESHED, wird im September über Regain Records veröffentlicht.

CD-Reviews

MEDICATION: Prince Valium

So bleibt unter dem Strich eine nette, wenn auch nicht die erwartet starke Scheibe. Irgendwie schade, denn diese Band hat Potential, kann dies leider nur nicht über die gesamte Zeit beweisen.

News

Rheinkultur am Sa., 29.06 mit Gernhart Records

Auch dieses Jahr werden Gernhart-Records gegenüber der "Roten Bühne" mit einem Stand, auf der (20.) Rheinkultur vertreten sein. Vorgestellt wird u.a der neue GERNHART-Sampler mit PERZONAL WAR, DELIRIOUS, ANUBIZ, LUCKY PUNCH, SUMMER’S LAST REGRET u.v.m. Lohnt sich also mal vorbeizuschauen! ...

Hell of Fame

BRUTAL TRUTH: Sounds of the Animal Kingdom

Die ruhmreichen Forschungsergebnisse von vier New Yorkern im Tierreich...

Hell of Fame

BLIND GUARDIAN: Imaginations From The Other Side

"Imaginations..." ist vermutlich das sperrigste BLIND GUARDIAN-Album, was es aber zugleich zum interessantesten Werk der Krefelder macht.

News

BABYLON WHORES: ´Death Of The West´ Ende August

Die finnischen Death-Rocker BABYLON WHORES erfreuen uns Ende August mit ihrem dritten Longplayer, Albumtitel: "Death Of The West"

Interviews

BETWEEN THE BURIED AND ME: Durch Masturbation zum Techniker…

Nach gut fünfzig Hördurchläufen klappte es nun endlich, dem Quintett aus North Carolina ein paar Fragen zu stellen. Lest selbst, was mein interessanter Gesprächspartner Tommy (vocals) mit seinem sehr trockenen Humor zu berichten hatte.