Alles zu

ANTITHESIS

11 Beiträge
Mehr

ANTITHESIS: arbeiten an neuen Stücken

ANTITHESIS haben soeben eine 2-Song-Rough-EP aufgenommen, die zunächst aber nur an Magazine, DJs und "Kontakte in der Industrie" versandt wurde. Samples davon sollen in Kürze auf der offiziellen Homepage der Band bereitstehen. Ursprünglich sollten es vier Songs werden, leider stand dem aber der Terminplan in Weg, weshalb man nochmal ins Studio zurückkehren möchte, um 2-3 weitere Songs einzuspielen, die man dann als Mini-CD erwerben können wird.
Mehr

ANTITHESIS: haben neuen Sänger

ANTITHESIS haben einen neuen Sänger: Mike Duncan, der bislang bei POWND (www.pownd.com) aktiv war. Mike wird dabei weiterhin bei seiner Band mitmischen, in der Heimat werden die beiden Acts in nächster Zeit teilweise gemeinsam live zu sehen sein. Mit neuem Material ins Studio werden ANTITHESIS frühestens im Februar gehen, wenn Mikes Stimme in die neuen Stücke integriert ist - obwohl, nicht ganz richtig, diesen Monat wird die Band noch einen neuen Song für die Heavy Artillery Compilation CD einspielen.
Mehr

ANTITHESIS: haben bei Massacre unterschrieben

Eine echte Überraschung kommt aus dem Hause ANTITHESIS. Die Amis haben einen Europa-Deal bei Massacre Records unterzeichnet und so wird das neue Album "Dying for Life" also ganz offiziell in den deutschen Läden landen. Die europäische Version des neuen Silberlings wird Ende August/Anfang September veröffentlicht und einen komplett neuen Mix, eine veränderte Songreihenfolge, Bonus-Tracks sowie ein neues Cover-Artwork besitzen. Außerdem ist das Video "Journey through the Netherworld" nun auch im PAL-Format erhältlich und kann über die offizielle Homepage der Band bestellt werden.
Mehr

ANTITHESIS: Aufnahmen beendet

Die Aufnahmen zum neuen ANTITHESIS-Album werden dieser Tage abgeschlossen und somit dürfte der Veröffentlichung im Februar 2001 nichts mehr im Wege stehen. Was Fans der Band interessieren dürfte: ANTITHESIS erhielten eine Anfrage einer Filmschule in Hollywood, die gerne ein Video zum Song "Netherworld" machen möchte. Könnte doch interessant werden...
Mehr

ANTITHESIS: gehen ins Studio

ANTITHESIS werden zwischen dem 16. und 25. Oktober ins Studio gehen, um die neue CD "Dying for Life" einzuspielen. Eine Veröffentlichung ist für den Februar 2001 geplant. Die Band verspricht, dass das neue Album das Debüt wegblasen wird und alle Fans, die bereits auf das erste Album abfuhren, werden das neue lieben: "1 hour killer prog/power metal!"