AMORIELLO: neues Album ist fast fertig

Gitarrist und Musiklehrer Thomas AMORIELLO hat sein neues Neoclassic Metal Album fast fertig, nur das Mastering steht noch an. Geplant ist der noch unbetitelte Nachfolger der Debüt-LP „Amoriello” und der Tape-EP “Dear Dark” für den Frühling 2022. Aktuell sucht Thomas noch nach einem passenden Label, welches das als Vinyl geplante Album veröffentlicht.

AMORIELLO hat auf seinem neuen Album wieder namhafte Gäste dabei

Auch auf dem neuen Album werden wieder viele namhafte Kollegen und Kolleginnen zu hören sein. Diesmal wurde Thomas unterstützt von Herbie Langhans (FIREWIND, KAMELOT, AVANTASIA u.a.), Piet Sielck von IRON SAVIOR, Bobby Koelbe von DEATH, Sonia Nusselder von den BURNING WITCHES und einige mehr. Weitere Infos zum Album sollen folgen. Solange kann man sich natürlich auch unser Interview mit AMORIELLO anschauen.