Jahresrückblick 2018 von Christian

THE ANTICHRIST IMPERIUM: Volume II: Every Tongue Shall Praise Satan

Bärenstarker Avantgarde Death Metal aus London, der mit Dynamik und kompositorischer Reife überzeugt.

 

 

ANAAL NATHRAKH: A New Kind Of Horror

Intensiver und kalter Mix aus Black Metal, Grindcore und Industrial, der aber dennoch sehr eingängig ist.

 

 

BLOODBATH: The Arrow of Satan Is Drawnbloodbath-arrow-of-satan-cover

Das neues Album des Death Metal Allstar-Projekts BLOODBATH braucht zwar etwas Zeit, kann dann aber doch seine Qualitäten ausspielen.

 

 

MADDER MORTEM: Marrow

MADDER MORTEM bleiben sich mit ihrem siebten Album treu: unverkennbarer und starker Progressive Doom Metal.

 

 

MESSA: Feast for Watermessa-feast-for-water-cover

Starker und variabler Doom Metal aus Italien mit leicht okkulter, jazziger und blusiger Note.

 

 

CHAPEL OF DISEASE: And As We Have Seen The Storm, We Have Embraced The EyeCHAPEL-OF-DISEASE-and-as-We-Have-Seen

Abwechslungsreicher Death Metal aus Köln, der stimmig ist nd erwachsen geworden ist.

 

 

MOTOROWL: Atlashttps://vampster.com/wp-content/uploads/motorowl-atlas-cover.jpg

Starker, kreativer und angedoomter Psychedelic Rock aus Thüringen.

 

 

KHANUS: Flammarion

Spannender Shamanic Death Metal aus Finnland, der seine Zerfahrenheit zur Tugend macht.

 

 

SICK N´ BEAUTIFUL: Element Of Sex

Moderner und kostümierter Industrial Groove Metal / Alternative Hardrock aus England.

 

 

AUTOPSY: Puncturing the Grotesque [EP]

Überraschend abwechslungsreicher und trotzdem herrlich typischer Release der US-Deather.

 

 

 

Auch wenn es keinen so richtigen Totalausfall gegeben hat, so hätte man sich von dem einen oder anderen Album einfach mehr erwartet. Als Beispiel sei hier stellvertretend “Sign of the Dragonhead” von LEAVES´ EYES erwähnt.

 

 

 

 

KREATOR (08.04.2018, Posthof, Linz (AT))

Endlich KREATOR live gesehen… Und die Show war wirklich gut. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen

 

 

 

ROOT bei ENTER THE ETERNAL FIRE (20. – 21.07.2018, Volyne (CZ))

Die tschechischen Urgesteine haben einfach etwas Magisches. Und das brachten sie bei ihrem Auftritt auch rüber.

 

 

DEATH MECHANISM bei ENTER THE ETERNAL FIRE (20. – 21.07.2018, Volyne (CZ))

Fingerfertigkeit pur… war beeindruckend, was die Italiener (instrumental) bei ihrem Auftritt ablieferten.

 

 

 

DESERTED FEAR bei FEEL THE NOISE (06.05.2018, Trofaiach (AT))

Trotz vorgerückter Stunde animierten die Thüringer die Zuschauer des Festivals noch ordentlich Gas zu geben.

 

 

 

FARSOT (24.03.2018, Zuckerfabrik, Enns (AT))

Leidenschaftlicher Auftritt der Thüringer.

 

 

 

 

 

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.