Alles zu

RELAPSE

14 Beiträge

RELAPSE RECORDS: Tributsampler für verstorbenen Vertriebsleiter

"(c)RELAPSE RECORDS haben einen Tributsampler für den kürzlich verstorbenen Vertriebsleiter Pat Egan veröffentlicht. Die als Download erhältliche Zusammenstellung unter dem Titel "Patlapse" enthält 20 Songs, darunter Stücke vieler Bands, mit denen er eng zusammengearbeitet hatte. Erhältlich ist die Compilation für einen Betrag von mindestens 5,-$ über die Bandcamp-Seite des Labels. Alle Erlöse aus dem Verkauf fließen vollständig in den Collegefonds für seine Tochter Katie.
RELAPSE bei bandcamp.

Zur Tracklist:

RELAPSE RECORDS: neuer Labelsampler als kostenfreier Download

"ArtworkRELAPSE RECORDS haben einen neuen Labelsampler zum kostenlosen Download bereit gestellt. Die Digitalveröffentlichung umfasst einen Querschnitt der diesjährigen Veröffentlichungen sowie eine Auswahl noch anstehender Releases. Unter den 20 Tracks finden sich unter anderem Künstler wie PIG DESTROYER, DEATH, BARONESS und DYING FETUS.

Zum Download:
RELAPSE RECORDS bei bandcamp.com.

Die vollständige Tracklist gibt es im Anhang:

RELAPSE RECORDS: Live-Samper zum kostenlosen Download

In Kooperation mit dem Scion A/V Label Live Showcase haben RELAPSE RECORDS einen zehn Songs umfassenden Live-Sampler zum kostenlosen Download bereitgestellt. Enthalten sind darauf jeweils zwei Tracks von ROYAL THUNDER, TOMBS, REVOCATION, BLACK TUSK und EXHUMED. Aufgenommen wurden die Mitschnitte im Roxy Theater, Hollywood. Im Tausch gegen die eigene E-Mail-Adresse gibt es den Download-Link hier:
"Label Showcase - Relapse Records" - Stream und Download via scionav.com.

Tracklist:

"Artwork01. ROYAL THUNDER - Mouth of Fire
02. ROYAL THUNDER - Parsonz Curse
03. TOMBS - Bloodletters
04. TOMBS - Path of Totality
05. REVOCATION - Conjuring the Cataclysm
06. REVOCATION - No Funeral
07. BLACK TUSK - Ender of All
08. BLACK TUSK - Set the Dial to Your Doom
09. EXHUMED - Distorted and Twisted to Form
10. EXHUMED - As Hammer to Anvil

V.A.: ReCollection


Relapse bieten hier einen sehr guten Überblick über das ganze Labelgeschehen, der für Neu-, Quer- und Schon-längst-drin-Einsteiger gleichermaßen geeignet ist und unterstützen mit diesem Release gerade ihre unbekannteren Bands und Künstler.

Contamination 3.0 von RELAPSE

In Kürze erscheint von Relapse der Sampler "Contamination 3.0" mit über 150 Minuten Sound auf 2 CDs zum Niedrigpreis. Unter anderem werden bisher unveröffentlichte Songs von Amorphis, Neurosis, Agoraphobic Nosebleed und Today Is The Day, sowie neue Tracks von Nile, Burnt By The Sun, Dying Fetus, Vile, Pig Destroyer and Regurgitate zu hören sein. Das ganze gibt es mit Liner Notes, Discographien, Label Bio und vielem mehr. Für Fans der Bands dieses Labels dürfte der Sampler also recht interessant sein.

Neue Hotbar Skins bei RELAPSE

Wer sich seinen Browser verschönern will, sollte mal einen Blick auf die Relapse Homepage werfen. Dort finden sich Hotbar Skins, die man sich runterladen kann. Danach hat man seinen Browser in einem neuen Outfit - bisher kann man zwischen Skins von AMORPHIS, DECEASED, BONGZILLA, INCANTATION, CEPHALIC CARNAGE, MORTICIAN, D.E.P., NASUM und NILE wählen. Ist was für metallisch korrekte Spielkinder und macht Laune - auch wenn teilweise die Lesbarkeit der Browser-Buttons unter dem Design leidet. Aber wen interessiert das schon ;-)