HATESPHERE

News

HATESPHERE: Jacob Bredahl verlässt die Band

Sänger Jacob Bredahl hat HATESPHERE nach zehn Jahren aus persönlichen Gründen verlassen. Die Band sucht bereits nach einem Nachfolger. Allerdings mussten sie aufgrund des kurzfristigen Sängerverlustes ihre Teilnahme an der kommenden Herbsttour mit DIMMU BORGIR und AMON AMARTH canceln. Konzerte nach ...

News

HATESPHERE: neuer Gitarrist

Jakob Nyholm (DAWN OF DEMISE, KOLDBORN) ist neuer Gitarrist bei HATESPHERE. Sein Vorgänger Henrik Jacobsen hat die Band verlassen, weil im das Touren zu viel wurde. Er sagt zu seinem Ausstieg:

News

HATESPHERE: zwei neue Musiker

Schlagzeuger Anders Gyldenøhr und Bassist Mikael Ehlert haben HATESPHERE verlassen. Sie wurden ersetzt durch Dennis Buhl und Mixen Lindberg.

CD-Reviews

HATESPHERE: Serpent Smiles And Killer Eyes

Mit Album Nummer fünf liefern HATESPHERE solides Modern-Thrash-Futter ab.

News

HATESPHERE: Albumtitel steht fest

HATESPHERE werden ab 05. Januar 2007 im Studio sein, um ihr neues Album "Serpent Smiles and Killer Eyes" aufzunehmen. In Deutschland wird die Scheibe am 27. April 2007 auf den Markt kommen.

News

HATESPHERE: arbeiten am neuen Album

HATESPHERE haben bisher fünf Songs für ihr kommendes Album fertig gestellt. Das Werk wird dann von Tommy Hansen produziert und von Tue Madsen abgemischt. Die Veröffentlichung ist für den 30. April 2007 geplant. Ebenso hat die Combo ihr neues Video zum Song "Reaper Of Life" auf die offiziel...

CD-Reviews

HATESPHERE: The Sickness Within

Trotz allem ist "The Sickness Within" immer noch ein Maßstab an aggressiver, modern angehauchter und variabler Thrash/Death-Mucke, den viele Combos nie erreichen werden.

News

HATESPHERE: "The Sickness Within" im September 2005

HATESPHERE haben ihren neuen Longplayer "The Sickness Within" fertig gestellt. Die Veröffentlichung ist am 26. September 2005 via SPV Records mit folgenden Songs: 1. The White Fever 2. The Fallen Shall Rise In A River Of Blood 3. Reaper Of Life 4. Sickness Within 5. Murderous...

News

HATESPHERE: die ersten beiden Alben limitiert auf Vinyl

Die ersten beiden HATESPHERE-Alben "Hatesphere" und "Bloodred Hatred", die ursprünglich in den Jahren 2001 beziehungsweise 2002 veröffentlicht wurden, werden nun über das DIE HARD-Unterlabel BLOODLINE nochmal neu aufgelegt. Die Alben wird es jeweils in einer auf 500 Stück limitie...

News

HATESPHERE: ab Juni im Studio

HATESPHERE werden ab 05. Juni 2005 die Jailhouse Studios zusammen mit Produzent Tommy Hansen entern, um die neue Langrille einzuhämmern. Die Gitarren und der Bass werden jedoch von Jacob Hansen in den Hansen Studios auf Band gebracht. Die Veröffentlichung der Scheibe ist für September/Oktober 2005 g...

CD-Reviews

HATESPHERE: The Killing EP

"The Killing EP" nennt sich die neue Zwischenmahlzeit aus dem Hause HATESPHERE. Quasi als Überbrückung zum kommenden Longplayer unter dem Banner der neuen Plattenfirma SPV Records.

News

HATESPHERE: "The Killing"-EP im Januar 2005

Am 31. Januar 2005 wird die "The Killing"-EP von HATESPHERE via SPV Records mit diesen Tracks auf den Markt kommen: 1. The will of God, 2. You´re the enemy, 3. Murderous intent, 4. Trip at the brain (SUICIDAL TENDENCIES-Coverversion). Ab 02.02.05 wird die Band dann mit KREATOR auf Tour s...

News

HATESPHERE: "500 Dead People" als Download

HATESPHERE haben den Song "500 Dead People" (vom Album "Ballet Of The Brute") auf ihrer Website im Bereich "Media" als Download zur Verfügung gestellt. Zudem wird die Band demnächst einen neuen Plattenvertrag bei einem Major-Label unterzeichnen. Den Namen werden HATESP...

Interviews

HATESPHERE: PARTY.SAN Special 2004

Wir möchten euch hier die Bands des diesjährigen PARTY.SAN OPEN AIRs mit History und einem kleinen, von der Band beantworteten Fragebogen vorstellen - Heute: HATESPHERE

CD-Reviews

HATESPHERE: Ballet Of The Brute

Die dänische Death/Thrash-Maschinerie HATESPHERE ist wieder an der Front mit einem fetten Album im Marschgepäck. Und die räudige Bande hat verdammt noch mal ihr Versprechen gehalten, denn der dritte Longplayer „Ballet Of The Brute“ ist einerseits melodischer und grooviger – andererseits aber auch ei...

News

HATESPHERE: auf Tour mit CROWBAR

Die Dänen HATESPHERE werden zusammen mit den Schwergewichten CROWBAR die Bühnen in Deutschland zum Beben bringen. Die Dates findet ihr in unserem Tourkalender.

News

HATESPHERE: Aufnahmen beendet

Die dänischen Death/Thrasher HATESPHERE haben die Aufnahmen zum neuen Album "Ballet Of The Brute" abgeschlossen. Die Scheibe soll Anfang Juni mit folgenden Tracks veröffentlicht werden: The Beginning And The End Deathtrip Vermin Downward To Nothing Only The Strongest… What I Se...

Interviews

HATESPHERE: Danish Dynamite!

Die Dänen HATESPHERE mausern sich seit ihrem Debütalbum "Hatesphere" zu einer Institution im internationalen Death/Thrash Metal und stehen für Durchschlagskraft, Groove, Melodie und Qualität. Nach dem genialen Output "Bloodred Hatred" schob das Quintett mit "Something Old, Something New, Something B...

News

HATESPHERE: sind im Studio

Die Dänen HATESPHERE befinden sich momentan im Studio um ihre neue Scheibe "Ballet Of The Brute" aufzunehmen. Die Veröffentlichung ist für Mai/Juni 2004 geplant. Zudem steht auf der Homepage der Band der Song "Release The Pain" der aktuellen Mini-CD in voller Länge zum Download ...

CD-Reviews

HATESPHERE: Something Old, Something New, Something Borrowed And Something Black

Ich mag „Something Old, Something New, Something Borrowed And Something Black” und kann das gute Stück jedem Fan von aggressivem Death/Thrash mit Herz und Seele empfehlen.

News

HATESPHERE: Mini im Kasten

"Something Old, Something New, Something Borrowed and Something Black", die Mine Cd von HATESPHERE, ist fertig. Auf der Bandhomepagegibt es zwei Videoclips aus dem Studio sowie 30 sekündige teaser zu jedem Songs, die Tracklist gibt es hier im Anhang:

News

HATESPHERE: neuer Drummer

HATESPHERE haben einen Schlagzeugerwechsel vollzogen. Neuer Mann hinter den Kesseln ist Anders Gyldenøhr. Im Herbst wird die Band ins Studio gehen, um ein paar Coversongs und ein neues Stück aufzunehmen. Veröffentlicht werden diese auf einer 7" Split-Scheibe. Anschließend soll neues Material f...

News

HATESPHERE: neuer Gitarrist

HATESPHERE-Klampfer Ziggy hat die Band verlassen und wurde durch KOLDBORN-Sechsaiter Henrik B. Jacobsen ersetzt. Zudem haben HATESPHERE ihren Vertrag bei Scarlet Records um eine Veröffentlichung verlängert. Live ist die Band auf Europatour zusammen mit THE HAUNTED und MASTADON zu sehen. Ebenso auf d...

CD-Reviews

HATESPHERE: Bloodred Hatred

Dieser Sommer wird verdammt teuer für alle Liebhaber des melodischen Death/Thrash Metals.