Alles zu

DIRGE

6 Beiträge
Mehr

DIRGE: Akustische Naturereignisse

Waren mir die Franzosen DIRGE vor einem halben Jahr noch völlig unbekannt, so ist ihr, im September erschienenes, viertes Album „Wings of Lead Over Dormant Seas“ ein unverzichtbares Werk für Post-Hardcore-Anhänger und Hörern von epischen Doom geworden. Dass es bei dem Quintett aus Paris um mehr geht, als um coole Riffs, Drogen und Anerkennung in der Szene, macht die ungewöhnliche Arbeitsweise der Band deutlich, die Gitarrist Stephane in aller Ausführlichkeit erläutert.

DIRGE: Neues Album im September

Anfang September wird das neue DIRGE-Album erscheinen, das den Titel "Wings of Lead Over dormant Seas" trägt und von Julien Fehlmann im Studio Mécanique/Chaux de Fond(CH) aufgenommen wurde. Bei dem Release handelt es sich um eine Doppel-CD mit den folgenden Songs:

CD 1:

1/Méridian
2/end infinite
3/épicentre
4/lotus continent
5/nulle part


CD2:

1/wings of lead over dormant seas