Arlette Huguenin Dumittan

Arlette Huguenin Dumittan

Arlette ist seit 2000 bei vampster und unsere Schweizer Fachfrau für schwarze Musik und vegane Backrezepte. Lieblingsbands: DARKTHRONE, MAYHEM, HAIL OF BULLETS. Genres: Black Metal, Death Metal, Dark Metal/Rock.

CD-Reviews

SAINTE MARIE DES LOUPS: Sainte Marie des Loups

La grande nation und Black Metal – der erste Gedanke schwebt entweder verzückt-verträumt Richtung ALCEST, oder aber der Gedankengang windet sich wie e...

News

REVOCATION: Video zu „Vanitas“

Die amerikanischen Death Thrash Metal-Band REVOCATION hat im Rahmen ihrer Live-Aktivitäten einen Video gedreht. Auserwählter Song ist „Vanitas&#...

CD-Reviews

DEATH KOMMANDER: Summer Offensive ’18

DEATH KOMMANDER aus Edinburgh machen keine Faxen und keine Gefangenen. 2018 als BOLT THROWER-Tribute-Band gegründet, 2018 auch gleich noch das „Summer...

CD-Reviews

SARCOFAGO: Crust (Re-Release)

An SARCOFAGO scheiden sich bekanntlich die Geister (selbst wenn es um Tribute-Sampler geht), für viele erschien die extreme Bad Taste-Truppe aus Brasi...

CD-Reviews

ARCKANUM: Första Trulen (Re-Release)

Seit 2018 widmet sich Mora-Misanthrop Shamaatae nur noch seinen spirituellen Entwicklungen und dem Schreiben. Seine Einmann-Black Metal-Band ARCKANUM ...

News, CD-Reviews

BLUTFELD: Kingdom of Mine

Trotz des deutschen Namens sind BLUTFELD weder aus Deutschland noch frönen sie der Neuen Deutschen Härte. Vielmehr handelt es sich bei BLUTFELD um ein...

CD-Reviews

MÅNEGARM: Fornaldarsagor

MÅNEGARM legten dieses Jahr am STOCKHOLM SLAUGHTER III-Festival einen der stärksten Auftritte des gesamten Festivals hin – und das mit „Konkurrenz“ vo...

CD-Reviews

ISTAPP: The Insidious Star

Ein perfektes Album für all jene, deren Wunschdrache Eis spuckt statt Feuer – und kältefanatische Melodic Black Metal-Anhänger sind bei ISTAPP ebenfal...

Live-Reviews

INFERNO METAL FESTIVAL 2019 – Rockefeller Music Hall, Oslo, Norwegen – 18. bis 21. April 2019

KARFREITAG, 19. April 2019 Schon seit einigen Jahren hat es sich das alteingesessene INFERNO FESTIVAL in der norwegischen Hauptstadt zur Gewohnheit ge...

CD-Reviews

KAMPFAR: Ofidians Manifest

Mit “Ofidians manifest” legen KAMPFAR ihr mittlerweile achtes Full Length-Album vor und feiern gleich noch ihr 25jähriges Bestehen. Neu erfunden haben...

Live-Reviews

NECROPHOBIC 30-Jahrejubiläum mit MEPHORASH und WORMWOOD am 12. April 2019, Kraken – Stockholm

NECROPHOBIC entführen an diesem Abend das Publikum auf einen Streifzug durch ihre gesamte Diskographie. Die Kulissen von „Mark of the Necrogram“ nehme...

CD-Reviews

HELHEIM: Rignir

Fast so fleissig wie der Regen in Bergen fällt, kredenzen HELHEIM neue Werke. „Rignir“ ist das mittlerweile zehnte Full Length-Album der Norweger und ...

CD-Reviews

FLYKT: Charnel Heart

FLYKT mögen auf den ersten Blick als 2016 gegründete Newcomer scheinen. Doch der Umstand, dass bei der Stockholmer Truppe ehemalige Mitglieder von VAL...

News, Tourdaten

BÖLZER: im Studio

Die Schweizer Black Metaller BÖLZER haben mit den Studioarbeiten an ihrem fünften Werk begonnen. Der Nachfolger von „Hero“ wird von Thomas...

News

INVOKER: neues Album „Towards the Pantheon of the Nameless“ im September

INVOKER, die Band um den ehemaligen TRIMONIUM-Drummer Tino Schumann, hat ihr drittes Album „Towards the Pantheon of the Nameless“ fertigge...

CD-Reviews

NECROMUTILATOR: Black Blood Aggression

Wenn Satan Langeweile hat in der Hölle, chillt er am liebsten in scheinbar verlassenen Kryptas, die er in Italien zuhauf findet. Dort erschreckt er da...

CD-Reviews

MÖTLEY CRÜE: The Dirt Soundtrack

MÖTLEY CRÜEs „The Dirt – Soundtrack“ ist somit ein Album für all jene MÖTLEY CRÜE-Fans, die ihre alten CDs nicht im Auto lassen wollen und noch kein G...

CD-Reviews

GRAFVITNIR: Venenum Scorpionis

Die 2007 gegründeten GRAFVITNIR haben mit „Venenum Scorpionis“ bereits ihr fünftes Album am Start. Umtriebig sind die Stockholmer und musiziert wird h...

News

INFERNO FESTIVAL 2019: Billing komplett

Vom 18. bis am 21. April findet in Oslo das INFERNO FESTIVAL 2019 statt. Neben einer WONGRAVEN-Weindegustation gibt es von Gründonnerstag bis Osterson...

CD-Reviews

ULTRA SILVAM: The Spearwound Salvation

Seit 2015 brutzeln die drei geheimnisvollen Schweden M.A. (Bass, Vocals), A.L. (Drums) und O.R. (Gitarren) in ihrem Übungsraum in Malmö angepissten, r...

CD-Reviews

DIABOLICAL: Eclipse

Das letzte Mal eingehend und rezensionsorientiert mit DIABOLICAL beschäftigt hatte ich mich anno 2009, als die Stockholmer „The Gallery of Bleeding Ar...

Interviews

ASTROPHOBOS: Dann brauchst Du andere Freunde oder gute Kopfhörer!

Anfang Jahr haben die schwedische Black Metaller ASTROPHOBOS ihr zweites Full Length-Album „Malice of Antiquity“ veröffentlicht. Wie schon auf der ers...

CD-Reviews

SINMARA: Hvisi stjarnanna

Hype hin oder her, Island macht in den letzten Jahren zunehmend als Black Metal-Herkunftsland von sich Reden. In dieser Sparte unterwegs sind auch SIN...

CD-Reviews

CHILDREN OF BODOM: Hexed

Knappe vier Jahre nach „I worship chaos“ stellen CHILDREN OF BODOM sicher, dass sie auch keine der Farben des Regenbogens vergessen haben. Nach Gelb k...