Monat: Februar 2005

442 Beiträge

SCID: im Studio

Die Deathgrind-Band SCID ist zur zeit im Soundlodge Studio (u.a. OBSCENITY, DESPONDENCY) um eine zweite EP aufzunehmen. Wie und wann das Teil rauskommt, steht noch in den Sternen. Möglicherweise werden die Songs zusammen mit der ersten EP veröffentlicht.

LUMSK: Aufnahmen abgeschlossen

LUMSK haben die Aufnahmen für ihr kommendes Album "Troll" abgeschlossen. In Norwegen wird das Album am 25. April erscheinen. Das Release-Datum für die restlichen europäischen Länder steht noch nicht fest. Als Vorgeschmack haben die Norweger auf ihrer Homepage ein ausführliches Studio-Tagebuch geführt sowie einige Samples zum Anhören bereitgestellt.
Mehr

DREAMAKER: Enclosed


"cdreviewAuf der Suche nach dem eigenen Stil, beschreiten die Spanier viele verschiedene Pfade, die durch melodiös verschnörkeltes Buschwerk, karge Landschaften und über unwegsame Trampelpfade führt.

LUNATICA: Fables & Dreams


"cdreviewMit LUNATICA hätten die Schweizer einen potenziellen Sieganwärter für den Song Contest: denn das symphonische, matt metallisch glänzende Album "Fables & Dreams" ist eingängig, poppig und stellenweise zuckersüß.

HEAVEN SHALL BURN: Split mit CALIBAN

Fünf Jahre nach der Veröffentlichung der EP "The Split Program", auf der HEAVEN SHALL BURN und CALIBAN vertreten waren, arbeiten die Bands an der Fortsetzung "The Split Program II." Aufgenommen wird in den nächsten Wochen. Mischen und mastern wird Tue Madsen in den dänischen The Antfarm Studios. Am 26. Juli wird die Split-EP veröffentlicht.

[:SITD:]: Richtfest


"cdreviewRund um das Sample "Jeder Mensch hat ein zweites Gesicht" baut sich SITDs neuer Singletrack auf. Dieser bietet mit den typisch stampfenden Beats und dramatischen Hintergrundmelodien erneut erstklassiges Tanzflächenfutter.