SÖLICITÖR: Stream vom kommenden Speed Metal Album „Spectral Devastation“ aus Seattle

SÖLICITÖR: Stream vom kommenden Speed Metal Album „Spectral Devastation“ aus Seattle

Mit „Spectral Devastation“ wird in wenigen Tagen das neue Album der Speed Metal-Band SÖLICITÖR erscheinen. Es ist das erste Album der US-Amerikaner aus Seattle, die im Vorjahr eine selbstbetitelte EP veröffentlicht haben.

„Spectral Devastation“ wurde in den Hangar 12 Studios von Cody J. Brumlow produziert und mit einem Cover-Artwork von Lauren Gornik (u.a. für MORDATORIUM tätig) ausgestattet.

SÖLICITÖR sind Sängerin Amy Lee Carlson (Ex-SUBSTRATUM), die Gitarristen Matt Vogan (NEX VELUM) und Patrick Fry (HEXENGEIST), Bassist Damon Cleary-Erickson (HEXENGEIST) sowie Drummer Johann Waymire.

„Spectral Devastation“ von SÖLICITÖR wird am 24. April 2020 via Gates Of Hell Records erscheinen. Nun gibt es auch den Stream vom Album zu hören.

SÖLICITÖR „Spectral Devastation“ Stream bei YouTube

SÖLICITÖR „Spectral Devastation“ Tracklist

1. Blood Revelations (5:01) (Audio bei Bandcamp)
2. Betrayer (4:24)
3. The Red Queen (6:38)
4. Leathür Streets (4:24)
5. Night Vision (5:43)
6. Terminal Force (4:25)
7. Spectres Of War (4:24)
8. Grip Of The Fist (4:55)

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.