OPETH: “OPETH By Request -Evolution XXX”-Tour auf 2022 verschoben

Für Oktober 2021 hatten OPETH acht Shows in Europa angekündigt – die Konzerte wurden jetzt auf November 2022 verschoben.

Die neuen Dates im deutschsprachigen Raum:

12.11.2022 Wiesbaden – Kulturzentrum Schlachthof
14.11.2022 Berlin – Admiralspalast
15.11.2022 Wuppertal – Historische Stadthalle Wuppertal
21.11.2022 CH-Zürich – Komplex 457

Fans bestimmen die OPETH-Setlist

Für die “OPETH By Request -Evolution XXX”-Konzerte können Fans die Songs auf der Setlist selbst bestimmen. Das Voting startet am Montag, den 7. September 2020 auf opeth.com und läuft noch immer.

”Wir planen sozusagen einen Belated Band-Birthday, kurz einfach BBB zu unserem 30.”; erklärt OPETH-Sänger Mikael Åkerfeldt.  “Wie feiert man wohl so eine Sache, fragt ihr? Nun, wir gehen einfach arbeiten. Wir planen ein paar wenige Shows auf der Welt im Jahr 2021, bei denen ihr die Möglichkeit habt, euch gemeinsam die Setlist auszudenken. Da wir unser 30-Jähriges feiern, würden wir gern je einen Song von jedem unserer 13 Alben spielen, also schaut mal rein und wählt eure Lieblinge aus. Das Prinzip wurde zwar schon ein paar Mal zuvor gemacht, aber nicht von uns. Ich bin ein klein wenig ängstlich wo uns das hinführt, aber auch sehr gespannt darauf, welche Tracks ihr euch aussucht. Ich kann immer noch nicht fassen, dass wir schon seit 30 Jahren dabei sind, aber so isses wohl. Also helft uns bitte. Und seid nett. Die finale Setlist wird aus 13 Songs bestehen. Einer von jedem Album. Die Entscheidung liegt ganz bei euch…“

“OPETH By Request -Evolution XXX”-Tour 2021

Termine sind auf 2022 verschoben

13.10 D Berlin – Admiralspalast
14.10 D Wiesbaden – Schlachthof
15.10 F Paris – Salle Pleyel
16.10 UK London – Eventim Apollo
18.10 D Wuppertal – Historische Stadthalle
19.10 NL Utrecht – TivoliVredenburg (Grote Zaal)
20.10 NL Utrecht – TivoliVredenburg (Ronda)
25.10 P Lissabon – Colisue dos Recreios