blank

MAKE THEM SUFFER: trennen sich von Keyboarderin Booka Nile

Die australische Metalcore-Band MAKE THEM SUFFER hat sich von Keyboarderin und Sängerin Booka Nile getrennt. Das gab die Formation auf ihrem Instagram-Profil bekannt, wollte sich jedoch zu diesem Zeitpunkt nicht weiter zu den Gründen für diesen Schritt äußern.

Vorausgegangen waren Vergewaltigungsvorwürfe gegen Nile, wie u.a. metalsucks.net berichteten.

Zuletzt veröffentlichten MAKE THEM SUFFER im Juni 2021 die Standalone-Single “Contraband”.

Fotogalerie: MAKE THEM SUFFER – München, Backstage Halle – 9.3.2020

Cookie Consent mit Real Cookie Banner