destruction-bandfoto-2021-10

DESTRUCTION: neue Platte erscheint im April 2022

Oldschool and thrashy as hell!” soll es werden, das neue DESTRUCTION-Album. Die Band verriet in einem Facebook-Posting, dass sie fertig sei mit den Aufnahmen und die neue Platte voraussichtlich im April 2022 veröffentlicht werden solle.

Im August 2021 hatten sich DESTRUCTION von Gründungsmitglied und Gitarristen Mike Sifringer getrennt, für ihn kam Martin Furia (BARK, ex-MARTYR). Zum Einstand von Furia hatte die Thrash Metal Band die Video-Single “State Of Apathy” bei YouTube geteilt, den Songs gibt’s auch auf Vinyl.