FATES WARNING: Perfect Symmetry [Special Edition]

FATES WARNING: Perfect Symmetry [Special Edition]

Für Fans essentiell ist der liebevolle Re-Release von „Perfect Symmetry“, der sogar noch wertiger ausgefallen ist als die letztjährige Wiederveröffentlichung des Vorgängers „No Exit„. Da auch „Perfect Symmetry“ ein Prog-Meilenstein ist und in jeden Haushalt gehört, verliere ich über die musikalischen Qualitäten keine Worte mehr und gehe lieber auf die Vorzüge dieser Neuveröffentlichung ein.
Das Remastern brachte keine großartige Soundverbesserung, dafür gibt´s aber einen schmucken Digi-Pack mit ausführlichem Booklet zu bewundern, der zusätzlich zum Album noch eine Bonus CD mit Demoversionen der einzelnen Tracks enthält, teilweise mit Gesang, teilweise rein instrumental gehalten. Am interessantesten ist aber das Bonusmaterial auf der ebenfalls beiliegenden Bonus-DVD, die mit gut zweieinhalb Stunden Laufzeit jedem Fan das Wasser im Mund zusammentreiben wird. Liveauszüge von fünf Shows die in den Jahren 1989 und 1990 mitgeschnitten wurden sind da zu bewundern und obwohl das Material selbstverständlich sowohl ton- als auch kameratechnisch lediglich Bootlegqualität aufweist, wird das wohl keinen Die-Hard Fan abschrecken, zumal Ray Alder zum damaligen Zeitpunkt u.a. auch noch Songs der John Arch-Phase intonieren durfte. Zuguterletzt ist auch noch das äußerst gelungene Promo-Video zu „Through Different Eyes“ enthalten, was diese Veröffentlichung perfekt abrundet.
Fans müssen hier zugreifen, zumal die seither erhältliche CD-Version diesem Klassiker wirklich zu keinem Zeitpunkt gerecht wurde.

Veröffentlichungstermin: 16.06.2008

Spielzeit: 262:00 Min.

Line-Up:
Ray Alder – vocals
Jim Matheos – guitar
Frank Aresti – guitar
Joe Dibiase – bass
Mark Zonder – drums

Produziert von Roger Probert
Label: Metal Blade Records

Homepage: http://www.fateswarning.com

MySpace: http://www.myspace.com/fateswarning 

Tracklist:
Disc 1 – Peferct Symmetry
01. Part Of The Machine
02. Through Different Eyes
03. Static Acts
04. A World Apart
05. At Fates´s Hands
06. The Arena
07. Chasing Time
08. Nothing Left To Say

Disc 2 – The Demos
01. Part Of The Machine
02. Through Different Eyes
03. Static Acts
04. A World Apart (Instrumental)
05. At Fate´s Hands (Instrumental)
06. The Arena
07. Chasing Time (Instrumental)
08. Nothing Left To Say
09. Part Of The Machine (Instrumental)
10. Nothing Left To Say (Instrumental)

Disc 3 – DVD
Allentown, PA 12/02/89
01. Fata Morgana
02. Part Of The Machine
03. Silent Cries
04. Static Acts
05. Through Different Eyes

Houston, TX 04/26/90
01. Fata Morgana
02. Static Acts
03. Anarchy Divine
04. Silent Cries
05. Nothing Left To Say
06. Quietus
07. Damnation

Amsterdam, NL 12/16/89
01. Fata Morgana
02. Part Of The Machine
03. Silent Cries
04. The Apparition
05. Through Different Eyes
06. Nothing Left To Say

Philadelphia, PA 03/27/90
01. The Arena

New Haven, CT 12/11/89
01. Through Different Eyes
02. The Apparition
03. Damnation
04. Exodus
05. Drum Solo
06. Nothing Left To Say
07. The Ivory Gate Of Dreams

Promotional Video – Through Different Eyes

Ulle