Monat: Oktober 2002

Interviews

DARK AT DAWN: Wasted Years?

Wenn sich eine Band bei einem Label verabschiedet, während sie bei einem anderen bereits einen neuen Vertrag in der Tasche hat, und um den vorherigen Vertrag zu erfüllen ein Album abliefert, das rein aus altem Songmaterial besteht, so liegt der Verdacht nahe, dass man es mit einem halbgaren Machwerk...

News

JESTER`S FUNERAL: Release verschiebt sich erneut

Zu früh gefreut. "Shifting:Skywards" erscheint nicht diesen November, sondern erst im Februar 2003.

CD-Reviews

THE BLOOD DIVINE: Rise Pantheon Dreams

Wer auf melancholische Sound steht, sich dabei aber nicht nur von lahmarschigem Geschwurbsel einlullen lassen möchte, der ist bei THE BLOOD DIVINE jedenfalls genau richtig!

News

THE HAUNTED: Neues Album im Kasten

THE HAUNTED sind mit den Aufnahmen für das neue Album "One Kill Wonder" fertig. Die Scheibe wird Anfang 2003 in den Läden stehen.

CD-Reviews

UNEARTH: Endless

UNEARTH sind für mich eine der Hoffnungen im melodischen Death Metal-Metier...

News

BANG YOUR HEAD: Zurück in die Halle

Am 12. April 2003 findet in Albstadt (Zollern-Alb-Halle) das "BANG YOUR HEAD!!!-Revisited" mit DORO und vier, fünf weiteren Bands statt. Neben den Live Shows wird es wie früher sowohl eine große Metalbörse als auch On Stage-Interviews und viele Gastbesuche geben. Karten für das "BANG ...

News

DYSRHYTHMIA: Neu bei Relapse Records

Relapse Records haben mit DYSRHYTHMIA aus Philadephia einen weltweiten Vertrag abgeschlossen. Die Band bewegt sich musikalisch irgendwo zwischen Progressive Rock und Metal, Indie-Rock, Avant-Jazz und Ambient. Schlagzeuger Jeff Eber, der auch am kommenden SPASTIC INK Album beteiligt war, Gitarris...

CD-Reviews

V.A.: Pigs And Pyramids – An All Star Lineup Performing The Songs Of Pink FLoyd

Professionelle Neueinspielungen diverser PINK FLOYD-Klassiker mit einer ganzen Heerschar bekannter Musiker. Klingt genauso unspannend wie es sich liest...

Tourdaten

PARADISE LOST – Autogrammstunde

Tourdaten: 04.11.2002 – D – HMV – Oberhausen -17 Uhrt 05.11.2002 – D – Köln – Saturn – 17 Uhr 06.11.2002 – D – Berlin-Steglitz – Saturn – 16 Uhr

CD-Reviews

KOLDBORN: First Enslavement

Dänemark mausert sich immer mehr zu einem Land empfehlenswerter Death Metal-Kapellen.

CD-Reviews

TONY HARNELL & MORNING WOOD: Tony Harnell & Morning Wood

Im AOR-Bereich gibt es bessere und vor allem originellere Veröffentlichungen zu erstehen.

CD-Reviews

SEVENTH ONE: Sacrifice

Die Schweden spielen ganz normalen keyboardfreien Power/Speed Metal, bei dem weder Aggression noch Eingängigkeit zu kurz kommen. Das Songwriting bedient sich nicht der gewohnten Helloween-Klischees, sondern überrascht mit ungewohnten Harmoniefolgen und einer Vielzahl pfeilschneller Riffs.

CD-Reviews

PARA:NOID: Trinity [MCD]

Sehr überhebliche Electro-Rocker mit einer musikalisch sehr durchschnittlichen Eigenproduktion.

CD-Reviews

HEIMDALL: The Almighty

Im Süden immer noch nichts Neues.

Multimedia
CD-Reviews

VIRGIN STEELE: Virgin Steele / Guardians of the Flame [Re-Releases]

Fans, die mit den Anfängen der Band nicht so bewandert sind, wird vermutlich etwas die Freude aus dem Gesicht fallen, hatten VIRGIN STEELE in ihren Anfangstagen noch lange nicht das extreme Bombast-Gewandt heutiger Tage um ihre Songs gehüllt, sondern lebten eher vom explosiven, gefühlvollen Gitarren...

Multimedia

V.A.: Roadrage [DVD]

...eine unterhaltsame, kurzweilige Angelegenheit...

News

HEARSE: Album im Februar 2003

HEARSE, die Band von Johan Liiva (Ex-ARCH ENEMY, FURBOWL), Max Thornell (ex - FURBOWL) und Mattias Ljung, wird im Februar 2003 das Album "Dominion Reptilian" über Hammerheart Records veröffentlichen. Laut Band sollen sich Songs wie "Cosmic daughter", "Rapture in twilight&qu...

News

PARADISE LOST: Autogrammstunden

Wer sich sein neues PARADISE LOST ALbum unterschreiben lassen will, kann das nächste Woche tun. Am 4. November gibt die Band eine Autogrammstunde in Oberhausen (HVM, 17 Uhr), am 5. November in Köln (Saturn, 17 Uhr) und am 6. November in Berlin-Steglitz (Saturn, 16 Uhr); am 3. November findet in der ...

CD-Reviews

DIAMOND DOGS: Too much is always better than not enough

Blues`n`Boogie-Rock vom Feinsten. Da wippt der Fuß, da steppt der Hund, und die Katze kippt sich einen Whiskey! Die Party-Platte des Monats - jetzt im Pub ihres Vertrauens...

CD-Reviews

BLACKMORE’S NIGHT: Past Times With Good Company

Schööööööööön... ein bißchen harmlos zwar, aber der ideale akustische Hintergrund für romantische Candlelight-Zweisamkeit und kuschelige Abende vor dem Kamin...

Tourdaten

VOODOO GLOW SKULLS

Tourdaten: 11.11.2002 – D – Hamburg – Logo 12.11.2002 – D – Marburg – KFZ 13.11.2002 – D – Köln – Underground

Tourdaten

VOICE OF A GENERATION

Tourdaten: 31.10.2002 – D – Weinheim – Cafe Central 01.11.2002 – D – Leipzig – Conne Island 02.11.2002 – D – Schweinfurth – Stadtbahnhof 03.11.2002 – D – Hamburg – Schlachthof

Tourdaten

SNAPCASE & Time in Malta

Tourdaten: 05.12.2002 – D – Hannover – Faust 06.12.2002 – D – Dortmund – Sabotage (Visions Party) 07.12.2002 – D – Hamburg – Schlachthof 08.12.2002 – D – Berlin – Fritz Club 09.12.2002 – D – Essen – Zeche Carl ...