Monat: Mai 2001

GENERATION FUCK: Generation Fuck (Mini-CD)

Eine schöne Sommer-Platte für jene Naturen, die zwar schwungvolle Gitarren-Rhythmen zu schätzen wissen, aber auf allzu banal-fröhliche Schunkelstimmung verzichten können. Abwechslungsreicher, melodischer Punk Rock mit Emo-Breitseite...

ROCK IN REUTH: Die Alternative zu Rock im Park

Wer kein Bock auf Kommerz hat, der sollte sich am Wochenende schleunigst nach Reuth begeben. Am Samstag, den 02.06.2001 findet in Forchheim/ Reuth (Ofr.) ein Underground-Open Air statt. Mit von der Partie sind PSYCHOTRON, VOLTAGE, DAARGESIN, INSERT C...

DREAM THEATER: noch mehr Live-Zeugs

Nachdem die Dream Theater Live DVD nun tatsächlich doch noch den Weg in die Läden gefunden hat schiebt die Band nun am 18. September eine rein akustische Live-CD nach. Bei dem Mitschnitt wird es sich erneut um die Show vom 30. August 2000 im New York...

SEVENTH KEY: Seventh Key

Hardrock-Allstarprojekt um KANSAS-Bassist Billy Greer. Gut gemachter melodischer Hardrock, mehr nicht.

PENDRAGON: Not Of This World

Ein ausgezeichnetes Album, das jeden Art Rock-Fan, der sich in seiner Freizeit gerne mit Kopfhörer bewaffnet, entspannt zurücklehnt und in wonnigen Klangbädern abtaucht, eine Menge zu bieten hat.

EL CACO: Viva

EL CACO rocken sich mit Leidenschaft und Intensität durch zwölf packende Kompositionen eines Albums, das zwar mangels Gute-Laune-Attitüde kein Party-Kracher werden wird und sich dank latent vorhandener Tiefe dem Fastfood-Konsumenten entzieht, das abe...

FINAL DECAY: Nemo

It`s Frickeltime! "Nemo" dürfte jeden erklärten Freund geradliniger Klangkost nachhaltig in die Flucht schlagen. Zwar geizen FINAL DECAY nicht mit Melodien und klassischen Metal-Passagen, betten diese Elemente aber in komplexe, abwechslungs...

SAGA: Nenn` es nur nicht Frog Rock…

Keyboarder Jim Gilmour über die Wiedergeburt des klassischen SAGA-Sounds, Frog Rock-Bands und Video-Drehs, und sein Verhältnis zur aktuellen Musikszene, Computern und das Älterwerden...

SHADOWS OF STEEL: Neues Album im Juli

Im Juli wird voraussichtlich das neue Album "Second Floor" der Italiener SHADOWS OF STEEL erscheinen! Nachdem Keyboarder Francis Scarlet die Band bereits vor einigen Monaten verlassen hat wird das neue Material nun auch um einiges gitarreno...

YES MEN: Prosody

Die YES-MEN sind weder die besten Songwriter, noch die atemberaubendsten Filigran-Techniker der Welt, und das musikalische Rad erfinden sie erst recht nicht neu. Aber: Sie wissen, wie man schön fett abrockt und bringen das nötige Gespür für Hooks und...

SLAUGHTER: Re-Releases

Die Alben "Strappado", "Paranormal" und "Not Dead Yet" der Death/Thrash-Formation SLAUGHTER werden via NUCLEAR BLAST-Records wiederöffentlicht.

BIGDUMBFACE: Duke Lion Fights The Terror!!!

Wirre Kinder-Phantasien zwischen Plastik-Pop und Derb-Musik inklusive selten dämlicher Texte. Peinliche One-Man-Show des LIMP BIZKIT-Gitarristen Wes Borland...

MORTIIS: Neues Album und Buch

Der Release für das neue Album von MORTIIS "The Smell of Rain" wurde für September 2001 angesetzt. Zuvor wird am 02.07.2001 das erste Buch "Secrets Of My Kingdom" der Band veröffentlicht. Das 144-seitige Werk ist auf 850 Exemplare...

THUNDERSTORM: beginnen mit dem Songwriting

Die italienischen Doomer THUNDERSTORM haben bereits mit dem Songwriting zum neuen Album begonnen, allerdings werden wir noch eine ganze Weile auf das Zweitwerk der Band warten müssen. Der derzeitige Veröffentlichungstermin ist nämlich für Dezember 20...

PARTY.SAN OPEN AIR 2001: Kleine Änderungen!

Kleine Änderung im Billing des diesjährigen PARTY.SAN OPEN AIR: DISMEMBER können, auf Grund von kurzfristig eingetretenen Job-Problemen zweier Bandmitglieder nicht auftreten, dafür konnten die Organisatoren THE HAUNTED überzeugen, einen Abstecher nac...

JORDAN RUDESS: Solo im August

Das Soloalbum von DREAM THEATER Keyboarder Jordan Rudess wird den Titel "Feeding the Wheel" tragen und voraussichtlich ab August 2001 via Magna Carta in den Läden stehen. Nachdem wir euch vor einiger Zeit ja schon Terry Bozzio und John Petr...

AD INFERNA: neuer Albumtitel

Machen wir es ganz kurz: das kommende AD INFERNA Album wird nicht "Blind Depths of the Muse" sondern "L´Empire des Sens" heißen.

PEGAZUS: The Headless Horseman

PEGAZUS haben bereits drei Songs für das kommende Album "The Headless Horseman" aufgenommen. Die Tracks hören auf die Namen: "The Patriot", "Neon Angel" und "Look To The Stars". Die Aufnahmen werden erst im Jul...

KICK: Vertrag bei Noise

Es gibt einen Neuzugang im Hause Noise Records: KICK aus London haben nun ihren Deal bei Noise unterzeichnet.

VINDSVAL: Interview mit Hagalaz vom 23.5.2001

Wie man mit einem "mini-kack-Mischpult" eine coole Black Metal CD aufnimmt und andere muntere Geschichten rund um Vindsval und "Imperium Grotesque".

GODSMACK: Awake

Die Jungs aus Boston spielen ehrlichen, dreckigen, kantigen Rock. Eine Mischung aus ALICE IN CHAINS in den Anfangstagen und METALLICA.

RUNNING WILD: Wollt ihr eine Best Of?

Tja, Noise/Sanctuary Records sind sich selbst wohl nicht so sicher, ob irgend ein Mensch eine RUNNING WILD Best Of-Scheibe braucht. Zumindest wurde zu diesem Thema eine Abstimmung ins Leben gerufen, bei der man nun dem Label seine Meinung sagen kann....

WACKEN OPEN AIR: WASP neu auf dem Billing!

Ein Neuzugang auf dem Billing ist zu verzeichnen: WASP werden auf dem Wacken Open Air auftreten, und zwar am Donnerstag, den 02.08.! Das wird übrigens die einzige Show von WASP in diesem Jahr in Deutschland sein. Außerdem neu in unserer Wacken Festiv...

KAMELOT: Karma

Mit ihrem fünften Studioalbum "Karma" präsentieren sich KAMELOT auf dem bisherigen Höhepunkt ihres Könnens. Variable Musik, die alle Facetten zwischen atmosphärisch, speedig und bleischwer groovend abdeckt.