Genre: aor

219 Beiträge

AOR – das Genre für erwachsenen Hardrock

AOR ist die Abkürzung für “Adult oriented Rock”. Diese melodische Hardrock-Spielart wendet sich also nicht an pubertäre Kiddies, sondern an die erwachsenen Rocker. Seltsamerweise beschäftigen sich die Lieder im AOR Genre in den meisten Fällen mit den typischen Themen der Pubertät: Liebe, Sex und Zärtlichkeit. Der einzige Unterschied scheint also zu sein, dass sich die Musik etwas gesetzter und weniger offensiv anhört – bedingt durch die Weisheit und Ruhe des Alters vielleicht.

Wie so oft, kann man nur von Glück sprechen, dass die Wichtigkeit der transportierten lyrischen Inhalte nicht immer auf die Musik zu übertragen ist und so auch der AOR viel Gutes hervorgebracht und eine echte musikalische Bedeutung hat.

Unsere Beiträge im  Genre AOR:

blank

MAGNUM: Here Comes The Rain

Mit dem Tod des MAGNUM-Gitarristen Tony Clarkin verliert der melodische Hardrock einen seiner beständigsten Vertreter. Doch der Schwanengesang in Form des posthum veröffentlichten Albums "Here Comes The Rain" vereint noch einmal alles, wofür MAGNUM geschätzt, geliebt und manchmal auch belächelt wurden: Eleganz, Bombast, düstersüß schwelgende Harmonien. Und die reife Stimme von Sänger Bob Catley über Clarkins Kompositionen.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner