MOTORJESUS: Video zu „Speedway Sanctuary“ vom Album „Race To Resurrection“

MOTORJESUS: Video zu „Speedway Sanctuary“ vom Album „Race To Resurrection“

Die Heavy Rock-Band MOTORJESUS hat ein neues Musikvideo zu ihrem Song „Speedway Sanctuary“ veröffentlicht. Der Track ist vom aktuellen Album „Race To Resurrection“ (2018).

Zuvor hatte die Band hat ein Lyric-Video zum Song „King Collider“ veröffentlicht.

Das Album ist seit 15. Juni 2018 über Drakkar/Soulfood erhältlich und enthält insgesamt 13 Songs.

Produziert wurde „Race To Ressurection“ von Dan Swanö. Statements von ihm und Sänger Chris Birx findet ihr weiter unten.

Statement von MOTORJESUS-Sänger Chris Birx:
„Manchmal kommt dir das Leben dazwischen, Familien wachsen oder die Prioritäten verschieben sich. So kann es halt gehen. Wir haben aber das beste versucht aus der Situation zu machen und versucht das beste was wir an Songs schreiben konnten abzuliefern.“

Statement von Produzent Dan Swanö:
„MOTORJESUS are back with a vengeance and bunch of killer tracks to make your engines roar! If you like their previous stuff you surely won’t be disappointed! MOTORJESUS are here to stay!“

MOTÖRJESUS „Race To Ressurection“ Tracklist

Tales from the Wrecking Ball
King Collider (Lyrics-Video bei YouTube)
Re-Ignite
Speedway Sanctuary (Video bei YouTube)
Casket Days
The Infernal
Burning Black
The Damage
The Storm
Engines of War
The Chase
Running out of Time
Awaken the Tyrants

agony&ecstasy
Seit 2005 bei vampster und hauptsächlich für CD Reviews zuständig. Genres: Power, Speed und Thrash Metal, Epic Metal, Death Metal, Heavy Rock, Doom Metal, Black Metal.