FATES WARNING: neues Projekt mit Mark Zonder

FATES WARNING-Drummer Mark Zonder wandelt auf Projektpfaden. Gemeinsam mit MICHAEL SCHENKER GROUP-Gitarrist/Keyboarder Wayne Findlay und Sänger David Fefolt (HAWK, MASI, VALHALLA) wurden bereits erste Demotracks aufgenommen. Musikalisch gesehen soll sich das noch unbenannte Trio im progressiven Rock bewegen, der durch vielfältige Einflüsse, wie Latin oder Reggae, erweitert wird. Bevor man jedoch auf Label-Suche geht, soll zuerst das Demo fertig aufgenommen werden.

FATES WARNING-Drummer Mark Zonder wandelt auf Projektpfaden. Gemeinsam mit MICHAEL SCHENKER GROUP-Gitarrist/Keyboarder Wayne Findlay und Sänger David Fefolt (HAWK, MASI, VALHALLA) wurden bereits erste Demotracks aufgenommen. Musikalisch gesehen soll sich das noch unbenannte Trio im progressiven Rock bewegen, der durch vielfältige Einflüsse, wie Latin oder Reggae, erweitert wird. Bevor man jedoch auf Label-Suche geht, soll zuerst das Demo fertig aufgenommen werden.