CHILDREN OF BODOM: im Studio für achtes Album

CHILDREN OF BODOM befinden sich derzeit im Studio, um ihr achtes, bislang noch unbetiteltes Album aufzunehmen. Zum aktuellen Stand des Aufnahmeprozesses äußerten sich Bassist Henkka Seppälä und Frontmann Alexi Laiho. Demnach seien sowohl die Schlagzeug- und Bassspuren als auch die der Rhythmusgitarren bereits im Kasten. Mit Ausnahme der Schlagzeugtracks nimmt die Band das Album komplett in eigenen Räumlichkeiten auf. Anfang Februar sollen die Gesangs- und Keyboardaufnahmen zusammen mit Produzent Peter Tägtgren folgen. Das fertige Album wird voraussichtlich zehn Songs enthalten und im Sommer 2013 über Nuclear Blast erscheinen. Vermutlich als Bonus-Tracks sind Cover-Versionen von BANANARAMA und ROXETTE geplant.

CHILDREN OF BODOM befinden sich derzeit im Studio, um ihr achtes, bislang noch unbetiteltes Album aufzunehmen. Zum aktuellen Stand des Aufnahmeprozesses äußerten sich Bassist Henkka Seppälä und Frontmann Alexi Laiho. Demnach seien sowohl die Schlagzeug- und Bassspuren als auch die der Rhythmusgitarren bereits im Kasten. Mit Ausnahme der Schlagzeugtracks nimmt die Band das Album komplett in eigenen Räumlichkeiten auf. Anfang Februar sollen die Gesangs- und Keyboardaufnahmen zusammen mit Produzent Peter Tägtgren folgen. Das fertige Album wird voraussichtlich zehn Songs enthalten und im Sommer 2013 über Nuclear Blast erscheinen. Vermutlich als Bonus-Tracks sind Cover-Versionen von BANANARAMA und ROXETTE geplant.