BLACK STAR RIDERS: "All Hell Breaks Loose" – erste Infos zum Album

BLACK STAR RIDERS: "All Hell Breaks Loose" – erste Infos zum Album

BLACK STAR RIDERS haben erste konkrete Infos zu ihrem kommenden Album All Hell Breaks Loose veröffentlicht. Demnach wurde das Werk von Kevin Shirley produziert und soll am 24. Mai 2013 als Standard-CD sowie als limitiertes Digipack inklusive des Bonustracks Got A Right To Be Wrong und einer Making-Of-DVD erscheinen. Einen 24-minütigen Studioreport gibt es hier:
All Hell Breaks Loose – Studioreport bei YouTube.
Tracklist:
01. All Hell Breaks Loose
02. Bound For Glory
03. Kingdom Of The Lost
04. Bloodshot
05. Kissin´ The Ground
06. Hey Judas
07. Hoodoo Voodoo
08. Valley Of The Stones
09. Someday Salvation
10. Before The War
11. Blues Ain´t So Bad

Florian Schaffer
Florian hat von 2008 bis 2015 Reviews und Live-Berichte für vampster geschrieben. Seit 2019 ist er wieder mit dabei. Lieblingsbands: AMORPHIS, ARCHITECTS, BARONESS, CULT OF LUNA, DARK TRANQUILLITY, GHOST BRIGADE, IN FLAMES, THE OCEAN. Genres: Black Metal, Death Metal, Melodic Death Metal, Metalcore, Post Metal, Progressive, Rock, Thrash Metal.