Alles zu

BLACK STAR RIDERS

14 Beiträge

BLACK STAR RIDERS: Video zu "Testify Or Say Goodbye" online

"BLACKAm 3. Februar bringen die BLACK STAR RIDERS ihr neues Album "Heavy Fire" über Nuclear Blast Records raus. Zur neuen Single "Testify Or Say Goodbye" ist nun auch ein Video online. Das sagt Frontmann RICKY WARWICK zum Song: "Power, glory, rock n roll with a whole lotta soul …
You gotta testify or say goodbye
Tell me no secrets, tell me no lies
Get up on the stand look me straight in the eye
You gotta testify or say goodbye … Kinda says it all really!!!"

BLACK STAR RIDERS: Video zu "Testify Or Say Goodbye" bei youtube

Mehr

BLACK STAR RIDERS: Cover & Tracklist von "The Killer Instinct"

"BLACKBLACK STAR RIDERS veröffentlichen ihr neues Album "The Killer Instinct" am 20. Februar 2015.

Aufgenommen wurde das Album mit Produzent Nick Raskulinecz in Nashville Ricky Warwick erklärt: "Das Leben ist nicht fair, das war es noch nie und das wird es nie sein. Manchmal muss man einfach mit einem Killerinstinkt leben, um zu überleben und die Suche nach Glück fortzuführen. Da das keiner für dich übernehmen kann, musst du es für dich selbst tun."
 
"The Killer Instinct" erscheint als  CD, Digibook und LP. Zum Cover & zur Tracklist:
Mehr

BLACK STAR RIDERS: im Studio mit Joe Elliot

"BLACK Die BLACK STAR RIDERS nehmen ihr zweites Album in Dublin auf, Produzent ist DEF LEPPARD-Sänger Joe Elliot.

Ricky Warwick erläutert die Gründe, weshalb Joe für dieses Album mit ins Boot geholt wurde: "Joe Elliotts Leidenschaft, sein Enthusiasmus für Musik als Fan, Künstler und Freund stehen außer Frage und Ronan McHughist ein phänomenaler Soundtechniker. Da ich selbst bereits mit den beiden gearbeitet habe, musste nicht lang überlegt werden, als sie sagten, sie würden gern das neue BSR-Album produzieren. Wir sind sicher, dass dies ein großer Schritt nach vorne in der Evolution von BSR sein wird."

Das noch unbetitelte Album soll 2015 über Nuclear Blast veröffentlicht werden.
Mehr

BLACK STAR RIDERS: "All Hell Breaks Loose" – Song vom neuen Album online

"(c)BLACK STAR RIDERS haben mit "Kingdom Of The Lost" einen Track ihres neuen Albums "All Hell Breaks Loose" als Stream ins Netz gestellt. Reinhören kannst du via YouTube:
"Kingdom Of The Lost" - Lyrics-Video online sehen.

Zuvor hatte die Band um THIN LIZZY-Musiker diesen Track veröffentlicht:
"Bound For Glory" - Lyrics-Video bei YouTube.

"All Hell Breaks Loose" ist seit dem 24. Mai 2013 als Standard-CD sowie als limitiertes Digipack inklusive des Bonustracks "Got A Right To Be Wrong" und einer Making-Of-DVD erhältlich. Darüber hinaus ist eine Veröffentlichung auf Vinyl angekündigt.
Mehr

BLACK STAR RIDERS: "All Hell Breaks Loose" – Artwork online

"(c) BLACK STAR RIDERS haben das Artwork ihres nächsten Album "All Hell Breaks Loose" präsentiert. Zu sehen ist auf dem Frontcover die Zeichnung eines Pin-Up-Girls, die vom ehemaligen Künstler Gil Elvgren angefertigt wurde.

Produziert wurde das Werk von Kevin Shirley, erscheinen wird die Platte am 24. Mai 2013 als Standard-CD sowie als limitiertes Digipack inklusive des Bonustracks "Got A Right To Be Wrong" und einer Making-Of-DVD. Darüber hinaus ist eine Veröffentlichung auf Vinyl angekündigt.

Das Artwork in Großansicht gibt es zusammen mit der Tracklist nach dem Klick:
Mehr

BLACK STAR RIDERS: "All Hell Breaks Loose" – erste Infos zum Album

"BLACK BLACK STAR RIDERS haben erste konkrete Infos zu ihrem kommenden Album "All Hell Breaks Loose" veröffentlicht. Demnach wurde das Werk von Kevin Shirley produziert und soll am 24. Mai 2013 als Standard-CD sowie als limitiertes Digipack inklusive des Bonustracks "Got A Right To Be Wrong" und einer Making-Of-DVD erscheinen. Einen 24-minütigen Studioreport gibt es hier:
"All Hell Breaks Loose" - Studioreport bei YouTube.

Zur Tracklist:
Mehr

BLACK STAR RIDERS: neue Band um THIN LIZZY-Musiker

"BLACKIm Oktober 2012 verkündeten THIN LIZZY, sie würden unter diesem Namen kein neues Material mehr aufnehmen. Die letzte Besetzung der Band (Scott Gorham, Brian Downey, Darren Wharton, Ricky Warwick, Damon Johnson und Marco Mendoza) kündigte aber an, unter neuem Namen weiterzumachen - und entscheiden sich für den Bandnamen BLACK STAR RIDERS

Der THIN LIZZY-Schlagzeuger ist wegen anderweitiger Tourverpflichtungen nicht mehr mit von der Partie, für ihn kam Jimmy DeGrasso. Im Januar 2013 wollen BLACK STAR RIDERS ihr ersten Album aufnehmen, es soll im Mai 2013 bei Nuclear Blast veröffentlicht werden.