DARKTHRONE: NWOBHM – New Wave Of Black Heavy Metal [EP]

DARKTHRONE: NWOBHM – New Wave Of Black Heavy Metal [EP]

Seit The Cult Is Alive scheinen DARKTHRONE auf EPs als Vorboten zum kommenden Album zu setzen. Tat dies damals Too Old Too Cold, ist NWOBH – New Wave Of Black Heavy Metal der Appetithappen für das im September erscheinende F.O.A.D-Full Length-Werk. So überrascht es auch nicht, dass mit Wisdom Of The Dead und Canadian Metal zwei Tracks des kommenden Albums enthalten sind, wenngleich in leicht abgeänderten Fassungen. Dies bedeutet indes nicht, dass das norwegische Black Metal-Urgestein plötzlich einen Trance-Remix der Songs auf die EP geknallt hätte, solche Experimente braucht man auch weiterhin bei DARKTHRONE nicht zu befürchten. Klar ist jedoch: Das norwegische Duo geht konsequent den Weg weiter, den es mit The Cult Is Alive eingeschlagen hat, und eine Rückkehr zu den A Blaze In The Northern Sky-Zeiten ist nicht in Sicht. Letzteres wäre allerdings auch kaum erstrebenswert für eine Band, die ihren eigenen Weg geht.

So lassen DARKTHRONE in einer angenehm rohen, passenden Produktion reichlich old schoolige Magie fließen und garnieren die schwarzmetallischen Songs mit einer punkigen Rotzigkeit, die nicht nur dem TESTORS-Cover – selbstverständlich – innewohnt. Dass die Norweger sich auch daran versuchen können und nicht scheitern, ist keine Überraschung. Allerdings fragt man sich selbst als eingefleischter Fan nach dem Sinn dieser Veröffentlichung, welche es nicht so recht vermag, sich als unerlässlich auf die Einkaufsliste zu positionieren. So bleiben summa summarum vier coole Songs, mit denen man sich die Wartezeit auf F.O.A.D. angenehm verkürzen kann. Da das neue Werk bereits im Anflug ist, ist N.W.O.B.H.M. indes kaum essentiell – und somit nur für fanatische Allessammler eine Anschaffung wert.

Veröffentlichungstermin: 23.07.2007

Spielzeit: 15:34 Min.

Line-Up:
Nocturno Culto: Gitarre, Vocals
Fenriz: Drums, Vocals

Label: Tyrant Syndicate / Peaceville Records

Homepage: http://www.darkthrone.no

Tracklist:
1. Wisdom Of The Dead
2. Canadian Metal
3. Hedningen Fra Helvete
4. Bad Attitude (TESTORS-Cover)

Arlette Huguenin Dumittan
Arlette ist seit 2000 bei vampster und unsere Schweizer Fachfrau für schwarze Musik und vegane Backrezepte. Lieblingsbands: DARKTHRONE, MAYHEM, HAIL OF BULLETS. Genres: Black Metal, Death Metal, Dark Metal/Rock.