HAGALAZ RUNEDANCE

News

HAGALAZ RUNEDANCE: Nebelhexe

Andrea "Nebel" Haugen (HAGALAZ RUNEDANCE) hat sich entschlossen, zukünftig unter dem Namen NEBELHEXE zu arbeiten, das nächste Album wird bereits unter diesem Namen erscheinen. Gerüchte besagen, dass sie außerdem zusammen mit Martin Walkyier (ex-SKYCLAD, SABBATH) an einem Musikprojekt und e...

News

HAGALAZ´ RUNEDANCE: Neues Album im April

Hagalaz' Runedance haben die Aufnahmen zum neuen Album "Frigga's Web" abgeschlossen, das Album soll Mitte April veröffentlicht werden. Die Songtitel sind bereits bekannt: The Crossing Hel - Goddess of the underworld, Frigga's Web, Where the Lonely Souls go, Little Light, Albion Autumn, The Soul of ...

Interviews

HAGALAZ RUNEDANCE: Spiritualität in Tönen

Andrea Haugen, der schöpferische Geist hinter HAGALAZ RUNEDANCE, über Musik und mehr. Sehr viel mehr...

CD-Reviews

HAGALAZ RUNEDANCE: Volven

Ein dichtes, ein magisches Album. Rhythmisch-meditativ, angesiedelt zwischen keltischer, nordischer und indianischer Folklore, durchweht `Volven` der erhabene Hauch einer mitternächtlichen Zeremonie, abgehalten im Schein tausender Kerzen und Lichter...

CD-Reviews

HAGALAZ´ RUNEDANCE: Urd – that which was

Mit dieser liebevoll aufgemachten MCD hat Andrea "Nebel" Haugen ein Kleinod vorgelegt. Einen legendenbelasteten Trip, der für Folk- und Paganinteressierte und (Noch-) Ulverbegeisterte geeignet ist.

CD-Reviews

HAGALAZ‘ RUNEDANCE: The Winds That Sang of Midgard’s Fate

Ideal für laue Sommerabende und als Gutenacht-Musik, wenn man schon zu müde ist für allzu komplexe Soundkreationen...