Alles zu

CRYONIC TEMPLE

7 Beiträge

CRYONIC TEMPLE: Immortal

"cdreviewErinnerungen an JAG PANZER, BRAINSTORM und RUNNING WILD werden wach, die die Band durch weichspülerfreie, aber dennoch typisch skandinavische Melodien auflockert. Wegen dem starken Gesang klingt die Musik zudem häufig nach TAD MOROSE bzw. BLOODBOUND.

CRYONIC TEMPLE: In Thy Power


"cdreviewWas wissen wir über eine Band, die einen mit blutgetränkter Lanze posierenden Ritter auf ihren Albumcovers abbildet, sich aus Bandmitgliedern namens Glen Metal oder Gert Steelheart zusammensetzt und ihren jüngsten Silberling schlicht "In Thy Power" getauft hat?

CRYONIC TEMPLE: Blood, Guts & Glory


Die Band gehört zum scheinbar unerschöpflichen Schwermetallvorrat Schwedens und hat sich den klassischen Metal auf ihre Fahnen geschrieben. Die Geschwindigkeit von HELLOWEEN trifft dabei auf die Atmosphäre von RUNNING WILD. Und im direkten Vergleich gewinnen CRYONIC TEMPLE sogar, da einem im Hinterkopf nicht ständig das Wissen um die wesentlich gelungeneren Frühwerke der anderen beiden Bands herumspukt.