SCOTT STAPP: Tour zum neuen Album „The Space Between The Shadows“ im Herbst

SCOTT STAPP: Tour zum neuen Album „The Space Between The Shadows“ im Herbst

SCOTT STAPP (CREED) hat für Herbst 2020 eine Europatour angekündigt. Im Oktober und November tourt der Sänger mit seinem aktuellen Album „The Space Between The Shadows“ durch verschiedene Länder, wobei auch Termine in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf dem Programm stehen. Auf der „The Survivor Tour“ will der Sänger eigene Songs, aber auch Stücke seiner Band CREED zum besten geben.

Mit „Wake Up Call“ hat SCOTT STAPP zudem ein neues Video veröffentlicht. Der Clip zeigt Bilder seiner Reise nach Ecuador, wo er als Botschafter für ChildFund International tätig war. Er möchte damit auch für die Organisation werben, die Patenschaften für Kinder anbieten.

SCOTT STAPP „The Survivor Tour“ Tourdaten 2020

  • 26.10.20 UK –  London / O2 Academy Islington
  • 27.10.20 UK –  Birmingham / The Mill
  • 28.10.20 UK –  Leeds / Warehouse
  • 30.10.20 FR –  Paris / Trabendo
  • 31.10.20 FR –  Lyon / CCO
  • 02.11.20 IT – Treviso / New Age
  • 03.11.20 CH – Zürich / Dynamo
  • 05.11.20 DE – München / Backstage Werk
  • 07.11.20 DE – Nürnberg / Hirsch
  • 08.11.20 AT – Wien / Szene
  • 10.11.20 PL – Warschau / Proxima
  • 11.11.20 DE – Berlin / Kesselhaus
  • 14.11.20 DE – Heidelberg / Halle 02
  • 16.11.20 DE – Köln/ Live Music Hall
  • 17.11.20 NL – Leiden / Gebr De Nobel
  • 19.11.20 BE – Antwerp / Trix
  • 20.11.20 DE – Dortmund / FZW
  • 21.11.20 DE – Hamburg / Gruenspan
  • 25.11.20 SE – Göteborg / Trädgårn
  • 27.11.20 NO – Oslo / Youngs
  • 28.11.20 SE – Stockholm / Fållan
  • 30.11.20 FI – Helsinki / Tavastia
Florian Schaffer
Florian hat von 2008 bis 2015 Reviews und Live-Berichte für vampster geschrieben. Seit 2019 ist er wieder mit dabei. Lieblingsbands: AMORPHIS, ARCHITECTS, BARONESS, CULT OF LUNA, DARK TRANQUILLITY, GHOST BRIGADE, IN FLAMES, THE OCEAN. Genres: Black Metal, Death Metal, Melodic Death Metal, Metalcore, Post Metal, Progressive, Rock, Thrash Metal.