HYPOCRISY beim großen Bruder

HYPOCRISY beim großen Bruder

Ja, auch in Schweden gibt`s Big Brother. Doch während die hiesigen Laborratten Harry, Ebru und Co. ihr Dasein im hermetisch abgeschlossenen Container fristen müssen und allenfalls mal von windigen FDP-Politikern besucht werden, hausen die schwedischen BB-Kandidaten – in bester skandinavischer Tradition – in einer Bar. Und durften sich kürzlich als Lohn für eine bestandene Wochenaufgabe ihre Wunschband einladen. Die Auserwählten waren niemand anders als Peter Tägtgrens HYPOCRISY, die es Medienberichten zu Folge nicht nur laut krachen ließen, sondern auch das Interieur kurzerhand ein wenig umdekorierten. Und natürlich – Ehrensache – Unmengen an alkoholischen Getränken vernichteten. Vielleicht dürfen ja in Kürze MYSTIC CIRCLE ein Gastspiel bei RTL 2 geben? Schlimmer als Harrys Bierzelthits kann`s ja eh nicht mehr kommen 😉