FUCK THE COMMERCE FESTIVAL: findet nicht mehr statt

FUCK THE COMMERCE FESTIVAL: findet nicht mehr statt

Die Veranstalter des FUCK THE COMMERCE-Festivals haben sich dazu entschlossen, das Festival nicht mehr durchzuführen. Ihr Statement dazu:

 

HALLO AN ALLE ZUSAMMEN…

leider müssen wir nun doch mitteilen, daß wir das FTC nicht mehr durchführen werden. Nachdem uns 2008 ja die weitere Durchführung des FTC in Jüterborg untersagt wurde (das Amtsschreiben haben wir auf der HP veröffentlicht), waren wir mal wieder auf der Suche nach einem neuen Gelände, haben aber bis heute nichts vergleichbares gefunden. Sicherheitshalber haben wir uns schon mal einen Notfallplan für das K17 ausgedacht, wofür wir ja aber im Gästebuch das eine oder andere zu lesen bekommen haben.

Uns ging es dabei lediglich darum, das FTC nicht ausfallen zu lassen. Da sich nun auch noch das Legacy auf dem Herrentagstermin breit macht, wird die Sache nicht leichter. Hinzu kommen die Gagenvorstellungen einiger Bands und Bookingagenturen. Das FTC wurde immer privat finanziert, ich kann aber keine weiteren Risiken mehr eingehen, zumal ich dann auch meine Existenz und die meiner Mitarbeiter gefährde. Ich hoffe dafür hat jeder Verständnis.

Aufgerufen sind aber hiermit alle Mutigen, die vielleicht Lust haben das FTC weiter zu veranstalten. Ich bin für jedes Angebot offen. Anfragen hierzu bitte gleich mit einem vernünftigen Angebot an contact[at]k17.de Falls es doch noch eine kurzfristige Änderung für 2009 gibt, wird es hier bekannt gegeben.

M. Reupricht

Arlette Huguenin Dumittan
Arlette ist seit 2000 bei vampster und unsere Schweizer Fachfrau für schwarze Musik und vegane Backrezepte. Lieblingsbands: DARKTHRONE, MAYHEM, HAIL OF BULLETS. Genres: Black Metal, Death Metal, Dark Metal/Rock.