EMPYRIUM: Rücken immer näher

Prophecy Productions haben Spaß am Verschieben. EMPYRIUMs "Weiland" ist nun auf den 6. Mai festgesetzt, vom Label mit "Es rückt immer näher" angekündigt; mal sehen, wann es dann wirklich rauskommt. Unterteilt ist das 3-CD-Werk jedenfalls in die Teile "Wasser, "Heide" und "Wald" und stellt Schwadorfs Abschluß der Naturmystik dar. Akustikgitarre und -bass, Cello, Violine, Bratsche, Mellotron, Schlagzeug, Flöte, Flügel und Gesang sollen es zu einem Meisterwerk werden lassen. Ich harre in gespannter Erwartung…

Prophecy Productions haben Spaß am Verschieben. EMPYRIUMs Weiland ist nun auf den 6. Mai festgesetzt, vom Label mit Es rückt immer näher angekündigt; mal sehen, wann es dann wirklich rauskommt. Unterteilt ist das 3-CD-Werk jedenfalls in die Teile Wasser, Heide und Wald und stellt Schwadorfs Abschluß der Naturmystik dar. Akustikgitarre und -bass, Cello, Violine, Bratsche, Mellotron, Schlagzeug, Flöte, Flügel und Gesang sollen es zu einem Meisterwerk werden lassen. Ich harre in gespannter Erwartung…