Jahresrückblick 2021 von Arlette

Die besten Alben 2021 in teilweise willkürlicher Reihenfolge:

IN APHELION: Luciferian Age

DESTRIER: An aural approximation of charging into battle

COBRA CULT: Second Gear

AEPHANEMER: A Dream of Wilderness

ENSHINE: Transcending Fire

HYPOCRISY: Worship

OBSCURA: A Valediction

REQUIEM (CH): Collapse into Chaos

DOLD VORDE ENS NAVN: Mørkere

CRADLE OF FILTH: Existence is futile

Ich versuche noch immer, mir das aktuelle Album von MORK gutzuhören und es klappt einfach nicht.

 

NATTSKRI, Stockholm,10.1.21

 

Meinen Stockholmer Ehemann in der Tunnelbana gefunden und Nordlichter in Kiruna gesehen.

Umzug in die Schweiz.

 

Muränen sind die Black Metaller der Meere.