Alles zu

OZZY OSBOURNE

40 Beiträge

THE OSBOURNES: Noch einmal schön laut `ja!`

Sie sind doch immer wieder für ein paar Schlagzeilen abseits der Musik gut: Unsere Lieblings-Soapstars, die Osbournes. Publicity-wirksam wie immer haben sich Ozzy und Sharon Osbourne im Rahmen einer Sylvester-Party im Beverly Hills Hotel noch einmal ihr "ja-Wort" gegeben und so ihr Ehegelübde, erstmals vor 20 Jahren abgelegt, erneuert. Töchterchen Kelly übernahm bei der Zeremonie die Rolle der Brautjungfer, während die VILLAGE PEOPLE (ihr wißt schon: `Y.M.C.A.` und so...) für musikalische Untermalung sorgten. Demnächst sicherlich auf MTV...

OZZY OSBOURNE: Bald Platz 1 ?

Ozzy Osbournes Single "Dreamer" steigt und steigt und steigt. Nach Platz 5 in der vorletzten und Platz 4 in der letzten Woche jetzt schon auf Platz 2 in den deutschen Singlecharts! Nächste Woche auf Platz 1? Ich würde gerne eure Meinung hierzu wissen: Bitte gebt eure Kommentare ab! (Quelle: Media Control)
Mehr

OZZY OSBOURNE: Ozzymania?

Während bei uns die Reality-Sitcom "The Osbournes" erst heute um 11.30 Uhr anläuft, sieht sich Ozzy Osbourne plötzlich einer unglaublichen Beliebheit in den USA konfrontiert. So bekam die siebte Folge der Serie die bislang höchsten Quoten, die MTV je verbuchen konnte und auch sonst ist Ozzy in aller Munde. Wer hätte das gedacht (und gewünscht?) - über eine zweite Staffel wird jetzt schon spekuliert. Gleichzeitig laufen die Arbeiten an einem "The Osbournes"-Soundtrack, der wohl von Ozzys 16-jährigem Sohn Jack selbst produziert werden soll...naja...ob dabei dann auch Tochter Kelly`s Version von MADONNA`s "Papa don`t Preach" vertreten sein wird, bleibt abzuwarten. Ja und die Merchandise Maschinerie läuft auch schon heftig an, man darf sich also jetzt schon vor schlimmen Dingen fürchten. Gerüchte, dass Ozzy von George Bush selbst ins Weiße Haus eingeladen wurde, sind übrigens nicht wahr. Viel mehr werden Ozzy und Sharon auf Einladung eines Fox-News-Mitarbeiters am White House Press Correspondents Dinner teilnehmen. Ach, guck an...es gibt auch noch was musikalisches zu berichten: Ozzy wird für die Anstehende "Live at Budokan"-Scheibe auch noch drei paar Bonus-Tracks aufnehmen.
Mehr

OZZY OSBOURNE: The Osbournes nun auch in Deutschland

Und das muss ich ausgerechnet bei den Pro7-Nachrichten erfahren: Die Reality-Sitcom THE OSBOURNES wird ab dem 27. April nun auch in MTV-Deutschland ausgestrahlt werden! Noch nichts davon gehört? Dann solltet ihr nochmal in unsere News vom 13.02.2002 reinschauen. Wird das jetzt eigentlich so etwas wie eine Metal-Offensive bei Pro 7? Erst MANOWAR bei Stefan Raab und nun Ozzy als Thema in den Nachrichten? Was kommt als nächstes?

OZZFEST in Braunschweig

Am 20. Mai findet das erste OZZFEST in Deutschland statt. Als Location dient die VW-Halle in Braunschweig und neben OZZY sind derzeit noch TOOL, BAD RELIGION, SUCH A SURGE und OOMPH! bestätigt. Wenn Ihr mich fragt, riecht das mal wieder stark nach "noch ein weiteres Festival"-Abzocke. Wo sind Bands wie DISTURBED oder LINKIN PARK, welche immer in Amerika dabei sind? Die genannten Bands sind zu diesem Zeitraum sowieso in Deutschland, um beim Rock-im-Park/Ring zu spielen...
Mehr

OZZY OSBOURNE: die Sitcom

Ist das nun ein Scherz oder ernst gemeint? MTV haben anscheinend OZZY und seine Familie für sechs Monate begleitet und daraus eine Art Reality-Sitcom kreiert. Die erste Folge wird in Amerika am 05. März ausgestrahlt und der Preview Clip auf der MTV-Homepage sieht wirklich seehr vielversprechend aus. Einfach zu lustig, Ozzy mit seiner Frau diskutieren zu sehen ("Sharon, I´m Fucking Ozzy Osbourne the Fucking Prince of Darkness!") oder wie er seiner Tochter einen Moralvortrag wegen ihres ersten Tattoos hält. Aber VORSICHT: wer die Vision seines großen Helden nicht gänzlich entzaubern möchte, sollte sich das Video lieber nicht anschauen. Ansonsten befindet sich Ozzy derzeit in Japan, wo er die ausverkauften Shows für ein Live-Album und eine DVD aufzeichnen lässt. "Live at Budokan" soll im Sommer erscheinen und auch einige unveröffentlichte B-Sides der "DOWN TO EARTH"-Sessions enthalten. Live wird Ozzy übrigens auf dem Rock im Park/Rock im Ring dieses Jahr in Deutschland zu sehen sein.
Mehr

OZZY OSBOURNE: Doch kein PC-Game

Allen Fans, die sich bereits auf ein PC-Spiel rund um den Madman gefreut haben, muss leider gesagt werden das die Produktion des Games abgebrochen wurde. Dier Herstellerfirma IRocks musste wohl Bankrott anmelden und so scheint "Ozzy´s Black Skies" erstmal Geschichte zu sein. Schade, hätte ´ne interessante Sache werden können...

OZZY ‘s Rechtsstreit

Antisänger und Charismabolzen OZZY OSBOURNE hat eine satte 20-Millionen-Dollar-Klage gegen MCY.com eingereicht. Grund: Das Unternehmen brachte ein Pay-per-view-Special zum letztjährigen OzzFests, das nach OZZYs Aussage nicht abgesprochen gewesen sei. In einer Stellungnahme entgegnet das `Music-On-Click`-Unternehmen allerdings, die Anschuldigungen des Osbourne-Managements entbehrten jeglicher Grundlage. Nancy Bushkin, Pressesprecherin von MCY.com betont, dass der bestehende Vertrag MCY.com "unzweideutig berechtigt" die Shows sowohl im Netz als auch im TV zu übertragen. Außerdem sei das Ozzy-Management entgegen der Behauptungen entsprechend vergütet worden und weiterhin an den Erlösen der `pay-per-view`-Übertragungen beteiligt. Nun erwägt MCY.com, den Spieß umzudrehen und seinerseits rechtliche Schritte gegen Osbournes Management zu unternehmen, da die Firma durch die beleidigenden und verleumderischen Anschuldigungen ihren guten Ruf gefährdet sieht.

Es stand im SPIEGEL…

Der Spiegel, dessen Leser bekanntlich mehr wissen, hatte diese Woche endlich mal einen solide geschriebenen Artikel zum Thema Metal, genauer gesagt Sir Ozwald Osbourne im Programm. Hier wird sauber recherchiert und Ozzy ohne negative Grundeinstellung zitiert. Humoriges Highlicht des Artikels ist die Aussage Ozzys der Film über sein Leben könnte auch "Keine Ahnung" heißen, aufgrund seines vormalig hohen Drogenkonsums. Weiterhin wird in den leider nur eine Seite langen Artikel auch Ozzy Gelegenheit zum Thema "Jugendgefährdung durch Rockmusik" gegeben, auch hier äusserst neutrale Einstellung des SPIEGELS und intelligente Äusserung Ozzys. Kurzum: Daumen hoch für das führende deutsche Nachrichtenblatt & Ozzy für diesen Artikel!