Suchergebnis

vintersorg

9 Beiträge

SUMMER BREEZE 2004: Der Festivalbericht

Bericht zum Summer Breeze Open Air 2004 vom 19. - 21. August in Abtsgmünd mit Saltatio Mortis, Hypocrisy, Lake of Tears, Sentenced, Goddess of Desire, Beseech, Evergrey, Green Carnation, Leaves´ Eyes, Xandria, Vintersorg, Sodom, Six Feet Under, Katatonia, Paragon, Equilibrium, Dead Soul Tribe, Hatesphere, Mnemic, Honigdieb, Disillusion, Cataract, Schandmaul, Ensiferum, Brainstorm, Psychopunch, U.D.O., Primordial, Danzig und Finntroll.

DONG OPEN AIR 2004: Der Bericht

Das DONG OPEN AIR ging am 16. und 17. Juli in die vierte Runde und bewies wieder einmal, dass man durchaus ein Festival in gemütlicher Atmosphäre fernab von allem Kommerz und Mainstream abhalten kann. Überschaubar, familiär und ansprechend für fast alle Richtungen der harten Musik und zudem mit den günstigsten Preisen, die ein Festival zu bieten haben kann. Die außergewöhnlichen Witterungsbedingungen machten das Festival darüber hinaus zu einem Ereignis, an das man sich noch lange wird erinnern können.

SUMMER BREEZE OPEN AIR 2003: Der Festivalbericht

Bericht zum Summer Breeze Open Air 2003 mit Napalm Death, Pungent Stench, The Kovenant, Thunderstorm, Hypnos, Heaven Shall Burn, Farmer Boys, Disbelief, Amon Amarth, Naglfar, Die Apokalyptischen Reiter, Children of Bodom, Amorphis, Finntroll, The Armada, Darkseed, Dew Scented, Callenish Cicle, God Dethroned, Undertow, End of Green, Hollenthon, The Crown, In Flames.