Suchergebnis

malfeitor

17 Beiträge

MALFEITOR: Incubus

"cdreviewMALFEITOR können mit diesem Album den Spätsommer doch erträglicher machen und sind durchaus einen Tipp wert. Wer es schnell und räudig, aber dennoch qualitativ hochwertig mag, ist hiermit jedenfalls bestens bedient.

MALFEITOR: Vertrag unterzeichnet

Die Black Metaller MALFEITOR haben einen Deal bei Scarlet Records an Land gezogen und werden ihr Album "Unio Mystica Maxima" im Oktober 2007 mit folgenden Stücken auf den Markt bringen:

Adveniat Infernus (Intro)
Rex Bestia Fera
In This Place Forever
Unio Mystica Maxima
Jesus Christi to the Lions
Baphomet
Fiamme Udite
Dungeon
Black Magic Mushrooms (MYSTICUM Coverversion)

DIABOLICUM: Drittes Album nach 14 Jahren Pause

"diabolicum_IaPazuzu"Die Industrial Black Metal-Band DIABOLICUM meldet sich vierzehn Jahre nach "The Dark Blood Rising (The Hatecrowned Retaliation)" mit einem neuen Album zurück. Das dritte Album der Schweden, "Ia Pazuzu (The Abyss Of The Shadows)", wird am 7. Juli 2015 via Code666 erscheinen. Als Gäste werden Malfeitor Fabban (ABORYM) and Vargher (NAGLFAR, BEWITCHED) vertreten sein.

Zu Cover & Tracklist

WATAIN: Lawless Darkness

"cdreviewWATAIN entführen auf eine verstört-satanisch-schwedische Reise, die ihresgleichen sucht. Die Produktion aus dem Necromorbus Studio ist druckvoll, authentisch und lässt keine Wünsche offen. Der Bass groovt im Unterholz, treibt alles voran - und künstlichen Plastikkitsch gibt es bei WATAIN einfach nicht. Denn WATAIN sind echt, wie das duftende Blut auf ihren Körpern und Hüllen, mit denen sie auf einer Bühne verschmelzen.

SCARLET RECORDS: `Anno X – 10 Years Of Scarlet Records` im Januar

Das italienische Label SCARLET RECORDS feiert sein 10jähriges Jubiläum und veröffentlicht zu diesem Anlass die Compilation "Anno X - 10 Years Of Scarlet Records" im Januar 2008. Darauf wird es Songs von folgenden Bands zu hören geben: VISION DIVINE, HATESPHERE, NECRODEATH, EXTREMA, ALLHELLUJA, KAYSER, DARK MOOR, DISARMONIA MUNDI, SHAMAN, TERROR 2000, SPICE AND THE RJ BAND, THE DEFACED, DGM, THY MAJESTIE, STORMLORD, SLOWMOTION APOCALYPSE, BARCODE, SCHIZO, OLYMPOS MONS, BOKOR und MALFEITOR.

AMOK: mit Split

Im Juli erscheint eine auf 666 Exemplare limitierte, handnummerierte Split 7" EP von AMOK und MALFEITOR. AMOK werden mit dem Song "Piledriver" vertreten sein. Der Song wurde bereits anno 2002 nach der Veröffentlichung des "LAVA Dictatorship"-Demos komponiert und drei Jahre später aufgenommen. MALFEITOR steuern den Track "In This Place Forever" zur Split-EP bei.