WAY OF DARKNESS FESTIVAL III: 2008 auf dem BGS-Gelände in Coburg

WAY OF DARKNESS FESTIVAL III: 2008 auf dem BGS-Gelände in Coburg

Das WAY OF DARKNESS FESTIVAL hat eine neue Heimat gefunden, nachdem die ersten beiden Ausgaben in Bamberg stattfanden. Das diesjährige Festival wird nun in einem beheizten Festzelt auf dem ehemaligen Bundesgrenzschutzgelände in Coburg über die Bühne gehen (BGS-Gelände, Von-Gruner-Str. 16, 96450 Coburg). Einlass ist am Donnerstag, 02.10, ab 15 Uhr bzw. Freitag und Samstag ab ca. 11.15 Uhr. Beginn ist am Donnerstag um 16 Uhr bzw. am Freitag und Samstag ab ca. 12.15 Uhr. Das 3-Tage-Ticket kostet im Vorverkauf 30 Euro und an der Abendkasse 35 Euro. Tagestickets wird es nur an der Tageskasse geben. Diese kosten am Donnerstag 14 Euro bzw. 20 Euro am Freitag und am Samstag. 

Der aktuelle Billingstand:
ENTOMBED
, ASPHXY, HOLLENTHON, ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTET, PRIMORDIAL, ENDSTILLE, MASTIC SCUMWITCHBURNER, EVOCATION, DARK AGE, DESASTER, DARK FORTRESS, LAY DOWN ROTTEN, SINISTER, MANOS, HATRED, CRIPPER, DESPONDENCY, VOMIT THE SOUL, COMMANDER, NEOCOSMIC, KARRAS, BENEDICTION, NOMINON, CRONOS TITAN, MAGGOT SHOES, ABBADON INCARNATE, MAEL MORDHA, POSSESSED, SADISTIC INTENT und FASTBEAT SUPERCHARGERS.

 

Markus
Markus ("boxhamster") hat das Magazin 1999 gegründet und kümmert sich um die Technik und die Weiterentwicklung von vampster, schreibt ab und zu Reviews und fotografiert bei Festivals und Konzerten.