THEATRE OF TRAGEDY: Albumtitel steht fest

"Strom", das neue Album von THEATRE OF TRAGEDY ist so gut wie fertig. Produzent Rico Darum arbeitet zur Zeit mit Mixer Greg Reely (PARADISE LOST, FEAR FACTORY, FRONT LINE ASSEMBLY,SKINNY PUPPY) im Green Jacket Studio in Kanada an den letzten Feinheiten. Aus den 15 aufgenommenen Songs wurden 12 für den Mix ausgewählt, auf dem neuen Album werden letztendlich 10 dieser Songs erscheinen. Die übrig gebliebenen Songs werden die Songs als Bonustracks, vielleicht aber auch erst für zukünftige Releases verwendet. Neben dem Titeltrack "Storm" werden auf dem Album unter anderem noch die Songs "Begin and End", "Disintegration", "Fade" und "Dust" sein.

Strom, das neue Album von THEATRE OF TRAGEDY ist so gut wie fertig. Produzent Rico Darum arbeitet zur Zeit mit Mixer Greg Reely (PARADISE LOST, FEAR FACTORY, FRONT LINE ASSEMBLY,SKINNY PUPPY) im Green Jacket Studio in Kanada an den letzten Feinheiten.

Aus den 15 aufgenommenen Songs wurden 12 für den Mix ausgewählt, auf dem neuen Album werden letztendlich 10 dieser Songs erscheinen.

Die übrig gebliebenen Songs werden die Songs als Bonustracks, vielleicht aber auch erst für zukünftige Releases verwendet.

Neben dem Titeltrack Storm werden auf dem Album unter anderem noch die Songs Begin and End, Disintegration, Fade und Dust sein.