STEVE VAI: neues Album „Vai / Gash“ im Januar

Guitar-Wizard STEVE VAI kündigt sein neues Album an. „Vai / Gash“ erscheint am 27. Januar 2023 über Favored Nations / Mascot Label Group als CD und digital, die LP folgt am 24. Februar 2023. Statt einen Nachfolger für sein letztes Album „Inviolate“ aufzunehmen, hat VAI eine bereits 1991 mit Sänger Johnny “Gash” Sombrotto aufgenommene Platte ausgegraben. Als ersten Appetizer gibt es nun den Song „In The Wind“ mit Video.

STEVE VAI veröffentlicht das Album „Vai / Gash“ mit Sänger Johnny “Gash” Sombrotto

Vai erklärt zum Song: “‘In The Wind’ war der erste Track, der für dieses Album aufgenommen wurde. Er fängt den Spirit der Freiheit der Straße ein, den wir fühlten, als wir mit unseren Harleys Motorrad-Rallyes und über die Interstate Road Trips fuhren. Das Stück hat das berauschende Geschwindingkeitsgefühl, diese Power unter sich zu haben, während man den Wind küsst.”

Vai sagt zum Album: “Diese Platte wurde 1991 innerhalb von 2 Wochen in einem besonderem Energiefluss geschrieben und aufgenommen, weil ich eine bestimmte Art von kraftvoller Musik hören wollte, wenn ich mit meinen Freunden auf unseren Harleys knatterte. Es erinnert mich an Rockmusik, die ich als Teenager in den 1970er Jahren liebte. Diese Aufnahmen lagen über 30 Jahre lang im Regal und werden nun im Jahr 2023 veröffentlicht. Hier ist die Geschichte…”

„Vai / Gash“ entstand bereits 1991

“Am 7. September 1998, zwei Tage nach dem Tod meines Vaters, klingelte das Telefon, und es war Johns Freundin Nancy. Ihre Stimme zitterte und ich wusste irgendwie, was sie mir sagen wollte. John hatte einen Motorradunfall und kam dabei furchtbarer weise ums Leben”, erzählt VAI. „Ich hörte es mir in den letzten 30 Jahren mindestens einmal im Jahr an, vor allem an den Jahrestagen seines Todes. Dann hat mich kürzlich etwas dazu gebracht, es jetzt zu veröffentlichen. Ich wünschte, ihr hättet die Gelegenheit gehabt, John kennenzulernen. Ich glaube, ihr hättet ihn genauso geliebt wie wir alle. Fürs Erste ist er ‘In the Wind’.”