Scott Weiland gründet eigenes Plattenlabel

Scott Weiland gründet eigenes Plattenlabel

STONE TEMPLE PILOTS-Frontmann Scott Weiland hat ein eigenes Plattenlabel gegründet.
Das Label Softdrive Records wird das von Weiland produzierte Album Tell The Hi der CAMPFIRE GIRLS voraussichtlich gegen Ende Oktober 2003 veröffentlichen.

Markus
Markus ("boxhamster") hat das Magazin 1999 gegründet und kümmert sich um die Technik und die Weiterentwicklung von vampster, schreibt ab und zu Reviews und fotografiert bei Festivals und Konzerten.