NEONFLY: zweiter Song vom neuen Album “The Future, Tonight”

Die Heavy Metal-Band NEONFLY hat einen Labeldeal mit Noble Demon abgeschlossen. Im Zuge dessen werden die Engländer mit “The Future, Tonight” ein neues Album veröffentlichen, welches am 18. Juni 2021 erscheinen wird. Reinhören kann man nun in den zweiten Preview-Song “Beating Hearts”, zu dem die Gruppe auch ein Lyric-Video produziert hat.

Vorab gibt es zudem den Titeltrack “The Future, Tonight”, bei dem auch SOILWORK-Sänger Björn Strid als Gast zu hören ist.

“Dieses Album hat in den letzten 5, 6 Jahren unser Leben bestimmt”, sagt die Band aus London, die angibt, neben viel Zeit, auch Geld und Kraft ins neue Album investiert zu haben, als dass sie der Meinung ist, dass es das beste und wichtigste Album ihrer bisherigen Karriere werden wird.

“The Future, Tonight” ist nach “Outshine the Sun” (2011) und “Strangers in Paradise” (2014) das dritte Album von NEONFLY, die sich aus Sänger Willy Norton, Gitarrist Frederick Thunder, Bassist Paul Miller und Drummer Declan Brown zusammensetzen.

Parallel zum Labeldeal haben NEONFLY einen Video-Clip zum SHOCKING BLUE-Cover “Venus” veröffentlicht. Der Song, der von Romesh Dodangoda (u.a. für MOTÖRHEAD tätig) produziert wurde, setzt neben der Unterstützung von Keyborder Miro Rodenberg (AVANTASIA) auch auf Model und Internet-Starlet Dani Divine.

NEONFLY “Venus” (SHOCKING BLUE-Cover) (Video bei YouTube)

“The Future, Tonight” – Artwork

NEONFLY “The Future, Tonight” Tracklist

  1. This World Is Burning
  2. Last Of Our Kind
  3. Flesh And Blood
  4. The Future, Tonight (feat. Björn Strid) (Video bei YouTube)
  5. Beating Hearts (Lyric-Video bei YouTube)
  6. More Than A Lifetime
  7. Another Eden (feat. Kaan Tasan)
  8. Steal The World (feat. Kaan Tasan)
  9. Final Warning
  10. The Things We Left Behind (And The Things That Slipped Away)