MARTA GABRIEL: kündigt erstes Solo-Album “Metal Queens” mit Cover-Songs an

CRYSTAL VIPER-Sängerin MARTA GABRIEL hat mit “Metal Queens” ein erstes Solo-Album angekündigt. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Cover-Versionen von Hard Rock und Heavy Metal-Songs aus den 80ern – jeweils mit einer Frau am Mikro.

“Es ist ein Tribut an einige meiner Lieblingssängerinnen und ein solides Stück Heavy Metal, das Fans auch dann genießen könnten, wenn sie die Originalversionen dieser Songs nicht kennen”, erklärt Marta Gabriel. “Es ist keine wahllose Sammlung von Cover-Versionen – wir haben darauf geachtet, dass es wie ein ganzes Stück klingt, wie ein richtiges Album.”

An “Metal Queens” wirkten neben Sängerin und Bassistin Marta Gabriel, Gitarrist Eric Juris (CRYSTAL VIPER) und Drummer Cederick Forsberg (CRYSTAL VIPER, BLAZON STONE) mit. Als Gäste sind zudem die Sänger Harry Conklin (JAG PANZER, TITAN FORCE) und Todd Michael (RIOT V) sowie Bassist John Gallagher (RAVEN) bei einzelnen Songs zu hören.

Das erste Solo-Album von MARTA GABRIEL wird am 16. Juli 2021 via Listenable Records erscheinen. Vorab gibt es das LEE AARON-Cover “Metal Queen” zu hören.

MARTA GABRIEL “Metal Queens” Tracklist

01. Max Overload (ACID)
02. Metal Queen (LEE AARON) (Audio bei YouTube)
03. Call Of The Wild (BLACKLACE)
04. Light In The Dark (CHASTAIN)
05. Rebel Ladies (ZED YAGO)
06. My Angel (ROCK GODDESS)
07. Count Your Blessings (MALTEZE)
08. Goin’ Wild (WENDY O’ WILLIAMS)
09. Bad Attitude (HELLION)
10. Reencarnacion (SANTA)

CD Bonustrack
11. Mr. Gold (WARLOCK)