IRONFLAME: neues Heavy / Power Metal Album “Where Madness Dwells”

Mit “Where Madness Dwells” wird in einigen Wochen das neue Album der Heavy / Power Metal-Band IRONFLAME erscheinen. Der “Blood Red Victory” (2020) Nachfolger ist das vierte Album der US-Amerikaner aus Ohio.

“Der größte Unterschied zwischen diesem und unseren vorherigen Alben sind definitiv die lyrischen Konzepte und die Gesamtatmosphäre des Albums”, erklärt Bandgründer und Sänger Andrew D’Cagna. “Bisher habe ich meist über epische Themen geschrieben und die Texte basierten eher auf Fantasy. Dieses Album ist lyrisch viel persönlicher und behandelt Themen, die auf der Realität basieren. Ich habe das Album zu Beginn der Pandemie geschrieben. Mein bester Freund hatte gerade seinen Kampf gegen den Krebs verloren und das politische Klima im Land war sehr instabil.”

“Where Madness Dwells” wird am 1. Juli 2022 via High Roller Records erscheinen. Vorab gibt es mit “Kingdom of Lies” ein Lyric-Video.

IRONFLAME sind Sänger Andrew D´Cagna (NECHOCHWEN, UNWILLING FLESH, BRIMSTONE COVEN), die Gitarristen Quinn Lukas (ICARUS WITCH) und Jesse Scott, Bassist James Babcock sowie Drummer Noah Skiba.

IRONFLAME “Where Madness Dwells” Tracklist

01. Everlasting Fire
02. Under the Spell
03. Kingdom of Lies (Lyric-Video bei YouTube)
04. A Funeral Within
05. Ready to Strike
06. The Phantom Flame
07. A Curse Upon Mankind
08. Where Madness Dwells