HATE: zweiter Song vom “Auric Gates of Veles”-Album

hate_Auric-Gates-of-Veles-cover

HATE haben ihrem neuen Album den Titel “Auric Gates of Veles” gegeben. Das elfte Album der Black/Death Metal-Band erscheint am 14. Juni 2019 via Metal Blade.

Mit “Seventh Manvantara” bei YouTube hat die Death Metal-Band aus Polen jetzt einen zweiten Song von “Auric Gates of Veles” veröffentlicht.

Mitte Mai hatten HATE mit einem Video zu “Sovereign Sanctity” den ersten Song des Albums vorgestellt. “Die Nummer sollte wie eine Hymne klingen und gibt nun ein Paradebeispiel dafür ab. Ich halte sie für eines der besten Lieder, die ich seit Jahren geschrieben habe”, erklärt HATE-Sänger und Gitarrist ATF Sinner.

“Wir wollten tiefer in die slawische Mystik eindringen, sowohl musikalisch als auch inhaltlich”, so beschreibt ATF Sinner die Intention hinter “Auric Gates of Veles”.  “Außerdem sollte unsere Rhythmusgruppe diesmal besser zur Geltung kommen, so wie es im Death Metal üblich ist. In puncto Gitarren schwebte uns eine fette Soundmauer vor, akustische Zerstörung mit Ambient-Elementen im Hintergrund.”

Den Song “Path To Arken”in der Pre-Prduktion-Version hatten HATE schon Ende 2018 bei YouTube veröffentlicht.

HATE “Auric Gates of Veles” Tracklist

1. Seventh Manvantara (Audio bei YouTube)
2. Triskhelion
3. The Volga’s Veins
4. Sovereign Sanctity (Video bei YouTube)
5. Path to Arkhen
6. Auric Gates of Veles
7. Salve Ignis
8. Generation Sulphur
9. In the Shrine of Veles (Pre-Production) *ltd. digi bonus track
10. Path to Arkhen (Pre-Production) *ltd. digi bonus track

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...