FLESHCRAWL: Ab April im Studio

FLESHCRAWL gehen Ende April ins Ulmer Studio Toninfusion und nehmen ein neues Album auf. Das neue Alnum soll "Structures of Death" heißen und aus elf Songs bestehen. Neben dem Titeltrack sind diese Songtitel schon bekannt: "War Of The Dead", "Written In Blood", "Nothing But Flesh Remains" und "A Spirit Dressed In Black". Für das Cover ist Uwe Jarling verantwortlich, der Mix wird Anfang Juni im Studio Underground in Schweden gemacht.

FLESHCRAWL gehen Ende April ins Ulmer Studio Toninfusion und nehmen ein neues Album auf. Das neue Alnum soll Structures of Death heißen und aus elf Songs bestehen. Neben dem Titeltrack sind diese Songtitel schon bekannt: War Of The Dead, Written In Blood, Nothing But Flesh Remains und A Spirit Dressed In Black. Für das Cover ist Uwe Jarling verantwortlich, der Mix wird Anfang Juni im Studio Underground in Schweden gemacht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner