DRAGONY: dritter Song vom neuen Album “Viribus Unitis”

Die Symphonic Power Metal-Band DRAGONY bringt am 15. Januar 2021 ihr neues Studioalbum “Viribus Unitis” raus. Die Platte folgt einem Konzept, das eine alternative Realität zur Zeit des Herrscherpaares Franz Joseph und Sissi beschreibt. Mit einem Video zu “Legends Never Die” haben DRAGONY jetzt den dritten Song aus dem Album im Netz geteilt.

Reinhören kann man außerdem in die Single “Gods Of War” bei YouTube sowie ins Lyrics-Video zu”Golden Dawn”.

Die Band kommentiert: “Die erste Single ‘Gods of War’ ist gleichzeitig der Opener des Albums und schafft die Bedingungen für die Geschichte, die sich entfalten soll: Wir schreiben das Jahr 1867 und Kaiser Frnaz Joseph von Österreich sieht sich gezwungen, die Bedingungen des Österreichisch-ungarischen Ausgleichs anzunehmen, nachdem er schwere Verluste im Deutschen Krieg von 1866 erlitten hatte, wodurch quasi die duale Monarchie eingeführt wurde, die als kaiserliche und königliche Monarchie bekannt wurde. In dieser Situation hinterfragt er, ob sein Reich überhaupt eine Zukunft hat, oder nur seine glorreiche Vergangenheit.”

 

DRAGONY “Viribus Unitis” Tracklist

1. On the Blue Danube
2. Gods of War (Video bei YouTube)
3. Love You to Death
4. Magic
5. Darkness Within
6. A.E.I.O.U.
7. Viribus Unitis
8. Golden Dawn (Lyric-Video bei YouTube)
9. Made of Metal (Cyberpunk Joseph)
10. Battle Royale
11. Legends Never Die
12. Haben Sie Wien schon bei Nacht geseh’n