CRISIS NEVER ENDS: Neuer Vertrag bei Let it Burn Records

Die Melodic-Deather CRISIS NEVER ENDS haben ihren Vertrag mit Beniihana Records gekündigt und bei Let it Burn Records unterschrieben, die als erstes Anfang 2007 eine Nachpressung von A Heartbeat Away" in die Läden bringen. Das Album ist inzwischen auch auf Vinyl erhältlich.

Die Melodic-Deather CRISIS NEVER ENDS haben ihren Vertrag mit Beniihana Records gekündigt und bei Let it Burn Records unterschrieben, die als erstes Anfang 2007 eine Nachpressung von A Heartbeat Away in die Läden bringen. Das Album ist inzwischen auch auf Vinyl erhältlich.